Sinn 103 Sa B E
Limitierter «Blue Chip»

Der klassische Fliegerchronograph heißt bei Sinn «103» und nimmt in der Kollektion seit Menschengedenken eine Sonderstellung ein – als Ikone der instrumentellen Fliegeruhr mit Kurzzeitmesser und Drehlünette, aber auch als Einstiegsmodell für angehende Uhrenkenner und Sammler mit begrenztem Budget. Speziell für Letztgenannte hat Sinn nun eine auf 500 Exemplare limitierte Sonderserie des Modells 103 aufgelegt.

Rolex Oyster Perpetual GMT-Master II
Pepsi for the People

Auf der BASELWORLD 2018 präsentierte Rolex – endlich! – eine stählerne Variante der GMT-Master II mit rot-blauer Drehlünette. Zuvor war die begehrte «Pepsi»-Version nur in einer prohibitiv teuren Weißgoldausführung erhältlich. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt jedoch…

Urwerk Projekt AMC
Pendule Sympathique

Abraham-Louis Breguet erfand gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine Tischuhr, die um Mitternacht eine ins Kopfteil eingesteckte Taschenuhr aufzog und ihre Zeiger nach der – damals ungleich genauer gehenden – Tischuhr stellte. Die Schweizer Spezialmanufaktur Urwerk hat nun eine moderne Version der «Pendule Sympathique» entwickelt – mit einer eingebauten Atomuhr!

Uhr des Jahres 2018
Jubiläums-Wahlnacht

Am Abend des ersten Publikumstages der BASELWORLD wurden im Rahmen eines sehr gut frequentierten Empfangs im Kongresszentrum die Siegermodelle der Wahl der Uhr des Jahres sowie die Preisträger der Jury-Auszeichnungen bekanntgegeben. Es war die 25. Veranstaltung der erfolgreichen Leserwahl von ARMBANDUHREN und WELT am SONNTAG.

Unikat wird versteigert
Im Sinne von Walter Lange

Am 13. Mai 2018 wird in Genf die nur ein einziges Mal gefertigte 1815 „Hommage an Walter Lange“ in Edelstahl mit schwarzem Emaille-Zifferblatt zugunsten der Kinderhilfsorganisation Children Action versteigert.

Mido Baroncelli Jubiläumsedition
April 2018
Mido Baroncelli 100. Anniversary

Zum 100-jährigen Bestehen der Marke Mido legt die Marke ein elegantes Uhren-Pärchen für Sie und Ihn auf, das dem Anlass entsprechend auf zweimal 1918 Exemplare limitiert ist.

Neue Tourbillons aus Deutschland und der Schweiz
Tourbillon vs. Drehgang

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe. Das gilt auch für zwei Firmen innerhalb eines Konzerns, wie die neuen Tourbillon-Modelle von Breguet und Glashütte Original illustrieren.

Frederique Constant Slimline Moonphase Manufacture
Manufakturware unter 6000 Euro
Manufaktu(h)r-Vielfalt

Die in den letzten zehn Jahren stets nach oben drehende Preisspirale hat vielen Uhrenfreunden die Tränen in die Augen getrieben. Diese wollen wir jetzt abwischen, denn es gibt sie tatsächlich: Uhren mit feiner Manufakturtechnik, die erschwinglich geblieben – oder geworden – sind.

Jahreskalender
Smart Watches

Jahreskalender passen perfekt in die moderne Uhrenlandschaft. Sie sind robuster und nicht so kompliziert wie die sogenannten «ewigen» Kalender und deshalb auch deutlich preiswerter. Aber sie sind clever genug, um 364 Tage im Jahr automatisch das korrekte Datum anzuzeigen – auf ganz unterschiedliche Weise. Wir stellen drei Systeme vor.

Nivrel Jubilé III
Aller guten Dinge sind drei

Die Nivrel Jubilé III bezieht sich in ihrer Gestaltung auf die Historie der Marke: Als Wiederauflage und zeitgemäße Umsetzung der bereits seit Längerem nicht mehr erhältlichen markeninternen Referenz N 120.001 präsentiert sich die Uhr in zurückhaltender Gestaltung im besten Bauhaus-Sinn.

Luxus-Taucheruhren
Einfach mal blaumachen

Wenn eine Taucheruhr, die ja ursprünglich als Instrument konzipiert wurde, den feinen Maxe mimt, müssen wir diesem Thema auf den Grund gehen. Wir schauen uns zwei strahlende Taucher genauer an, die Carl F. Bucherer Patravi ScubaTec und die Ulysse Nardin Marine Diver.

TAG Heuer Autavia
Zeit für Legenden

Die Uhrenwelt ist um eine Motorsportlegende reicher: TAG Heuer widmet das gefühlsechte Remake des Autavia-Chronographen dem Formel-1-Weltmeister von 1970, Jochen Rindt.

Neue Uhren 2018
Coole Uhren und heiße Trends

Der Rückblick auf die Frühjahrsmessen S.I.H.H. in Genf und Inhorgenta in München sowie der erste Eindruck von den Neuheiten der BASELWORLD erlauben eine Einschätzung, wohin die Reise geht: Eine Hälfte des Zuges fährt schnurstracks zurück in die Fünfziger Jahre, die erste Klasse macht es sich im Hier und Jetzt bequem, doch ein Kurswagen in Richtung Zukunft ist auch angehängt.

100 Jahre Cartier Tank
Jahrhundertuhr

Das Erfolgsmodell von Cartier feierte 2017 einen runden Geburtstag. Dazu erschien ein bildgewaltiges Buch mit Details aus der 100-jährigen Geschichte der Epoche machenden Tank.

100 Jahre Dugena
Die deutsche Qualitätsuhr

Dugena war über Jahrzehnte eine der bekanntesten Uhrenmarken Deutschlands und feierte 2017 ihr 100-jähriges Jubiläum. Abseits des Luxussegments war die 1917 von Richard Rothmann in Eisenach als Deutsche Uhrmacher-Genossenschaft Alpina gegründete Marke vor allem in kleineren und mittleren Städten mit einem engmaschigen Netz an Vertriebspartnern vertreten.

55 Jahre TAG Heuer Autavia
Zeit für Legenden

Die Uhrenwelt ist um eine Motorsportlegende reicher: TAG Heuer widmet das gefühlsechte Remake des Autavia-Chronographen dem Formel-1-Weltmeister von 1970, Jochen Rindt.

Yannick Michot, Geschäftsführer Deutsche Patek Philippe GmbH
Yannick Michot, Deutsche Patek Philippe GmbH
«Noch mehr Qualität»

Yannick Michot leitet seit 1998 Patek Philippe Deutschland und das zugehörige moderne Atelier. Im Interview spricht er über die Bedeutung, die Handwerk und Service für die Genfer Uhrenmarke haben.

Frédérique Constant Hybrid Manufacture
Elektronik trifft Mechanik

«Hybrid Manufacture» nennt Frédérique Constant die neue Uhr, die ein hochwertiges mechanisches Manufakturkaliber und elektronische Zusatzfunktionen, die unter anderem täglich die Ganggenauigkeit des Uhrwerks prüfen, zusammenführt.

Mondscheiben verschiedener Modelle von A. Lange & Söhne.
Technik: Wie funktioniert eine Mondphasenanzeige?
Höhenflug

Der aktuelle Trend hat mit dem Himmel zu tun: Faszinierende Uhren bieten Mondphasenanzeigen und rücken damit ein vielseitiges astronomisches Thema in den Mittelpunkt. Ein Blick nach oben und auf die Zifferblätter der aktuellen Uhren.

Profi-Wissen: Fachbegriffe aus der Welt der Uhren
Die Geheimcodes der Uhrenmarken

Die Uhrenmarken hantieren mit Fachbegriffen, die wissenschaftlich verbürgt, aus anderen Industrien entlehnt oder kreative Wortschöpfungen sind. Lesen Sie hier, was sich hinter Begriffen und Codes von Rolex und Co. verbirgt.

Urwerk Projekt AMC
Pendule Sympathique

Abraham-Louis Breguet erfand gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine Tischuhr, die um Mitternacht eine ins Kopfteil eingesteckte Taschenuhr aufzog und ihre Zeiger nach der – damals ungleich genauer gehenden – Tischuhr stellte. Die Schweizer Spezialmanufaktur Urwerk hat nun eine moderne Version der «Pendule Sympathique» entwickelt – mit einer eingebauten Atomuhr!

Klassische Chronographen
Der Trick mit dem Dreh

In unserer Technik-Serie über ausgefallene Chronographen-Konstruktionen stellen wir eine Spezialität von Landeron vor: Per Drehlünette einstellbare Kalenderanzeigen.

Aufhängung von Werkkomponenten für die Galvanisierung bei Glashütte Original.
Rund um Beschichtung und Galvanik
Moderne Alchemie

Silberweiß glänzende Platinen und Brücken, tiefschwarze Edelstahlgehäuse: Bei der Optik von Uhren wird mit diversen Beschichtungsverfahren nachgeholfen. Dabei geht es nicht nur um die Schönheit, sondern auch um die Funktion.

Revolutionärer neuer Chronograph
Ganz neuer Ansatz

Das Genfer Spezialitätenatelier Agenhor hat ein neues Chronographenwerk entwickelt, das sich von allen gängigen Baumustern einst und heute grundlegend unterscheidet.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.