Beratung

Jean Marcel Tantum
Flachmänner

Sie sind geradezu sensationell flach und sie sind definitiv etwas für Männer: Jean Marcel präsentiert die neue Kollektion Tantum mit drei Modellen mit 6, 8 und 11 Millimetern Bauhöhe.

Probezeit: Stowa Flieger Klassik 6498 vs. Tourby Pilot Automatic
Privat-Piloten

Elegant in die Luft zu gehen, ohne dabei finanziell abzuheben ‒ das ist schon eine Kunst. Beherrscht wird sie nicht zuletzt von den beiden deutschen Uhrenmarken Stowa und Tourby, die beide gleich ein ganzes Sortiment bezahlbarer Fliegeruhren im Programm haben. Zu dieser Probezeit haben wir aus dem Schwarzwald die puristische Flieger Klassik zu Gast, aus Hagen ist die elegante Pilot Automatic eingeflogen.

Henry’s Jubiläumsauktion
Was das Sammlerherz begehrt

2019 feiert Henry’s Auktionshaus sein 40-jähriges Bestehen und begeht den Anlass mit vielen spezialisierten Events über die kommenden Monate. Die erste Jubiläumsauktion fand am 22. März 2019 als Abendauktion ab 18 Uhr statt.

Panda und Reverse Panda
BLACKANDWHITE

Der Trend zu sportlichen Vintage-Uhren hat uns eine interessante Vielfalt von so genannten «Panda»-Zifferblättern beschert. Wobei Sammler nur die weißgründigen Zifferblätter so nennen – die komplementäre Farbkombination heißt «Reverse Panda».

Probezeit: Degussa Classic Edition vs. Union 1893 Kleine Sekunde
Echt goldig

Im Regelfall steht an dieser Stelle uhrmacherische Finesse im Vordergrund. Doch wenn wir zwei elegante Ausgehuhren zur Probezeit einladen, dann sind Gehäusematerial und Form mindestens ebenso wichtig. Spannend wird die Sache auch dadurch, dass eine sehr junge Uhrenmarke wie Degussa mit der Traditionsmarke Union Glashütte in den Ring steigt.

Präzision im luftleeren Raum
Vakuumuhren

Die Vacuum Chronometer Corporation, eine Schwesterfirma des Uhrenherstellers Century Time Gems, ließ die Unruh im luftleeren Raum schwingen und produzierte speziell abgedichtete Vakuumuhren für verschiedene Uhrenmarken.

Otto Peltola

Walter Lange Watchmaking Excellence Award
Hört die Signale!

In seiner neunten Auflage stellte der Nachwuchsuhrmacher-Förderpreis von A. Lange & Söhne die Probanden vor eine schwierige Aufgabe. Finnischer Lehrling entwickelt neuartigen Viertelstundenschläger.

Probezeit: Springende Sekundenanzeige
Geophysic und Richard Lange

Warum sollte man einen fünfstelligen Betrag für eine mechanische Uhr ausgeben, deren Sekundenzeiger wie der einer Quarzuhr springt? Diese Frage beantwortet unsere Probezeit, in der zwei sehr feine Zeitmesser von A. Lange & Söhne und Jaeger-LeCoultre mit Springender Sekunde an den Start gingen.

Extraklasse: Superbia Humanitatis
Das letzte Einhorn

Die «Superbia Humanitatis» stellt etwas dar, das unter englischsprachigen Sammlern gern als «Unicorn» (Einhorn) bezeichnet wird: ein herausragendes, begehrenswertes Stück, meistens extrem kostspielig und generell fast nicht zu erreichen. Die außergewöhnliche Komplikationsuhr ist ein Exemplar dieser raren Spezies.

INTERVIEW MIT STEFAN MUSER
Erschwingliche Klassiker?

Wir sprachen im Vorfeld der Herbstauktion 2018 von Auktionen Dr. Crott im SkyLoft Eventzentrum im Hotel Sheraton Frankfurt Airport mit dem Inhaber des Auktionshauses darüber, ob für normale Uhrenfreunde überhaupt noch etwas im Angebot ist oder ob sich am Markt alles nur noch um zwei, drei Marken dreht.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.