WERBUNG
Armbanduhren_Stowa
Mai 2020
Limitierter Jörg Schauer Chronograph

Jörg Schauer feiert das 30-jährige Jubiläum der Uhrenmarke, die seinen Namen trägt. Unterstützt wird er von seinem kleinen aber hochqualifizierten Team aus dem Schwarzwald. Seine Uhren sind international sehr beliebt.

Teilen

Transparenz und Kontrast
Chanel J12-Kollektion

Mit der J12 schuf Jacques Helleu vor über 20 Jahren eine Ikone und machte Chanel zu einem Pionier der Keramik-Verarbeitung. Die zwei neuen Re-Interpretationen der J12 machen der Geschichte alle Ehre.

Teilen
Rolex, Patek und Chopard verlassen BASELWORLD
Exodus. Exitus?

Drei der treuesten und loyalsten Unterstützer wenden der Weltmesse für Uhren und Schmuck den Rücken zu und planen für Anfang April 2021 eine neue Uhrenmesse in Genf.

Teilen
Montblanc «Spirit of Mountain»-Kollektion
Eiskalt erwischt

Kühles Blau ist die Farbe der neuen Saison von Montblanc-Uhren. Die «Blue Collection» gehört nominell noch zur «Spirit of Mountain»-Kollektion, und so spielt das Erfolgsmodell Geosphere auch hier die Hauptrolle.

Teilen
Porsche Design: 1919 Chronotimer Flyback
Porsche Design: 1919 Chronotimer Flyback
Modernes Zeitmessen

Moderne Gestaltung und Mechanik aus der Manufaktur: Mit dem neuen 1919 Chronotimer Flyback bleibt Porsche Design dem Stil des Hauses treu. Dabei setzt man auf die Verbindung von Titan mit der Uhren-Trendfarbe Blau.

Teilen
Sinn Spezialuhren: U50 und 1739
Sinn für Eleganz und Technik

Druckfeste Gehäuse von Taucheruhren können mitunter ganz schön auftragen. Mit der U50 reagiert Sinn Spezialuhren auf die Nachfrage nach einer zierlicheren Alternative zum Modellklassiker U1. Die 1739 Kollektion steht für Eleganz in 39 mm.

Teilen

Wahl der Uhr des Jahres 2020
Moderne Zeiten

Die Leser von ARMBANDUHREN, WELT am SONNTAG und ICON sowie die User der verbundenen Online-Auftritte haben gewählt und eine Fachjury hat ihre Sonderpreise vergeben.

Teilen
Rolex Blaken Submariner
Keine wie meine
Individualisierung der Armbanduhr

Die Individualisierung von Armbanduhren hat unserer Meinung nach großes gesellschaftliches und wirtschaftliches Potenzial. Manchen Uhrenfreunden reicht es nicht, wenn Uhrenhersteller wahlweise Blau oder Grün als Trendfarbe propagieren und zu Tausenden auf den Markt werfen. Eben: Wo bleibt da die persönliche Note?

Teilen
Hermann Goertz
Astronomische Kunstuhr im Uhrenmuseum Glashütte
Trotz Krise: Kein Stillstand

Jeden Monat können Uhrenfreunde live und kostenlos dabei sein, wenn die Kunstuhr im Foyer des Deutschen Uhrenmuseum Glashütte aufgezogen wird. Im April ist das auf Grund des Coronavirus keine Option.

Teilen
Daytona
Das Luxusproblem
Kommentar von Tim Stracke, Chrono24

Der Blick in die Münchner Presse kurz vor Weihnachten ließ aufhorchen. Dort war von dramatischen Szenen bei den Konzessionären der bayerischen Landeshauptstadt zu lesen – der Grund waren leergefegte Schaufenster. Von der «Rolex-Krise» war die Rede.

Teilen
Trend-Vorschau 2020
Das virtuelle ARMBANDUHREN-Schaufenster

Die großen Frühjahrsmessen Watches & Wonders und BASELWORLD fielen dem Corona-Virus zum Opfer und dadurch als Präsentationsflächen für die Uhren-Neuheiten der Saison 2020 aus. Dabei war schon alles für die neuen Modelle vorbereitet.

Teilen
Tag Heuer
50 Jahre Heuer Monaco
Die Quadratur des Erfolgs

Mit ihrem radikalen Design war die Heuer Monaco 1969 ihrer Zeit voraus. Zum 50. Jubiläum wurden fünf limitierte Editionen vorgestellt – die erste in Monaco, die zweite in Le Mans, die dritte in New York, die vierte in Tokio und schließlich die fünfte in Schanghai.

Teilen

Taucheruhren
Probezeit: SeaQ vs. Luminor GMT
Darf's ein bisschen Meer sein?

Die Probanden von Glashütte Original und Panerai wurden einst als Taucherinstrumente gebaut. Doch über die Jahrzehnte sind aus schnöden Instrumenten echte Schmuckstücke geworden, die Herz und Auge erfreuen, den Geldbeutel allerdings ächzen lassen.

Teilen
Blancpain
Blancpain Air Command
Very authentic!

Um den Chronograph «Air Command» ranken sich in Sammlerkreisen die tollsten Geschichten. Fest steht nur, dass er für militärische Zwecke konzipiert wurde. Mit einer detailgetreuen Replik des Modells spielt sich Blancpain in die Herzen der Fans.

Teilen
Chronometer
Extraklasse: Charles Frodsham
By Appointment Only

Die Erben und Nachfolger von Charles Frodsham (1810-1871) bauen Armbanduhren nach Motiven des großen Londoner Chronometermachers mit einer Doppelimpulshemmung von George Daniels - etwas für Kenner!

Teilen
Walter Lange Watchmaking Award 2019
«Slow Moving Retrograde»

Sieger des 10. Walter Lange Watchmaking Excellence Award ist der Japaner Nayuta Shinohara vom Tokioter Hiko Mizuno College of Jewelry, der zwei retrograde Zeigerwerke mit fliehkraftgeregelter Rückführung kombinierte.

Teilen
Schweizer Armbanduhr
Preis & Leistung: Victorinox Alliance Mechanical
Schick in Schale

Der einst nur für seine praktischen Taschenmesser bekannte Hersteller Victorinox hat sein Portfolio inzwischen ganz schön diversifiziert und verkauft im Zeichen des Schweizer Kreuzes nun auch Reisegepäck, Parfums und Armbanduhren.

Teilen
Rolex GMT-Master bei Antiquorum
Trend: Certified Pre Owned Watches
Erste Wahl aus Zweiter Hand

«Certified Pre-Owned» – dieser Begriff elektrisiert derzeit die Uhrenbranche. Dem Konsumenten versprechen die «zertifizierten Uhren aus zweiter Hand» eine Chance auf erschwinglichen Luxus mit Garantie.

Teilen

Heritage_Monopusher Chronograph
Siebtelsekunde?
Feinteilung der Minuterie

Wie viele kleine Teilstriche stehen zwischen den längeren Indexstrichen einer Minuterie mit Feinteilung? Wie viele sollten es Ihrer Meinung nach sein? Das kann von der Schlagfrequenz des Uhrwerks abhängen.

Teilen
Schramberger Spezialitäten
Frühe Junghans mit Automatikaufzug

Der automatische Aufzug ist wieder in aller Munde, seit vor 50 Jahren die ersten Automatik-Chronographen präsentiert wurden. Bei Junghans im Schwarzwald entwickelte man bereits seit den 1950er Jahren Automatik-Aufzugssysteme.

Teilen
Extraklasse: Superbia Humanitatis
Das letzte Einhorn

Die «Superbia Humanitatis» stellt etwas dar, das unter englischsprachigen Sammlern gern als «Unicorn» (Einhorn) bezeichnet wird: ein herausragendes, begehrenswertes Stück, meistens extrem kostspielig und generell fast nicht zu erreichen.

Teilen
Swatch Group Tochterfirma
Hinter den Kulissen – Comadur
Gelobt sei, was hart macht

Comadur ist ein eher im Verborgenen arbeitender Uhrenzulieferer. Das zur Swatch Group gehörende Unternehmen ist auf besonders harte Werkstoffe, wie künstlich gezüchtetem Saphir und Rubin sowie Keramik, spezialisiert.

Teilen
Jahresrueckblick 2019 im Quiz
Das große Jahresquiz
Die Highlights 2019

2019 konnte man in der Uhrenbranche die Korken knallen lassen. Kaum jemals gab es so viele Jubiläen in einem einzigen Jahr: Ob Automatik-Chronograph, Mondlandung oder Quarzuhr – es gab jede Menge zu feiern. Eine Bilanz zum Mitraten!

Teilen
50 Jahre Automatik-Chronograph
Tenor-Dorly, der Vierte im Bunde

Nur wenige erinnern sich an den vierten Automatik-Chronographen, der im Jahr 1969 das Licht der Uhrenwelt erblickte. Nach Zenith, Seiko und Heuer-Breitling war da noch das «Tenor-Dorly», eine Modulkonstruktion – aber mit Schaltrad!

Teilen

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de