Ihre Uhren des Jahres 2019
Die große Leserwahl

Die Ergebnisse der großen ARMBANDUHREN-Leserwahl 2019 zur «Klassischen Uhr des Jahres» und zur «Sportlichen Uhr des Jahres»


TAG Heuer Autavia
Comeback einer Legende

TAG Heuer präsentiert in diesem Jahr mit der Autavia Isograph die «Kleine Schwester» des Chronographen mit einem technischen Leckerbissen.


Patek Philippe Calatrava Semainier
Außen klassisch, innen modern

Patek Philippe zeigt auf der BASELWORLD 2019 mit der Calatrava Semainier (Ref. 5212A) einen intelligenten Wochenkalender im Vintage-Design – und im Stahlgehäuse!


Aviator 8 B01 Chronograph 43 Curtiss Warhawk
Breitling Aviator und Navitimer
Luftfahrt militärisch und zivil

Breitling hat die Fliegeruhrenfans nicht vergessen. In Basel zeigen die Grenchener einen ganzen Schwung neuer Uhren, die im Zusammenhang mit der Fliegerei stehen – militärisch und zivil.


Rolex GMT-Master II
Auf «Pepsi» folgt «Batman»

Rolex präsentierte auf der BASELWORLD 2019 eine weitere neue Ausführung der Oyster Perpetual GMT-Master II in Edelstahl mit zweifarbiger Cerachrom-Zahlenscheibe in der Lünette – diesmal in Schwarz und Blau.


April 2019
Chopard L.U.C XP

Die Manufaktur Chopard feiert ihr Zwanzigjähriges mit einer eleganten Ausführung des extraflachen Klassikers L.U.C XP im Edelstahlgehäuse mit Armband in feinster Merinowolle.





Uhren und Autos
Die Testimonials

Mit Uhrenmarken und ihren Botschaftern ist es oftmals so eine Sache: Zwar wurde die Testimonial-Werbung einst in Europa erfunden, doch wer würde sich heute noch von der Empfehlung eines Promis bei der Wahl seiner neuen Uhr beeinflussen lassen? Naja, wenn es sich dabei um einen Rennfahrer handelt …


MARQ Garmin
Smarte Funktionen für fünf Welten
Garmin präsentiert MARQ

Zu Lande, zu Wasser und in der Luft: Garmin ist mit den Smartwatches aus der neuen Kollektion MARQ immer im richtigen Element. Fünf neue Modelle bieten intelligente Features für Luftfahrt, Automotive, Marine. Outdoor und Sport.


Omega Speedmaster Mond
1969: Rückblick auf die Uhrenbranche
Was sonst noch geschah

Das Jahr 1969 hatte es in sich: Neue Modelle und Technologien aus dieser Zeit wirkten sich gravierend auf die Uhrenbranche aus. Neben Automatik-Chronographen und Quarzwerken gab es noch mehr Denkwürdiges.


Tim Stracke, Co-CEO Chrono24
«Luxus ist ganz nah»

Tim Stracke ist Co-CEO und wichtiger Investor von Chrono24. Seit der Übernahme des Verkaufsportals vor neun Jahren hat sich die Website zu einem mächtigen Verkaufsinstrument entwickelt, das täglich neue Nutzer findet.


TAG Heuer Autavia
TAG Heuer Autavia
Zeit für Legenden

Die Uhrenwelt ist um eine Motorsportlegende reicher: TAG Heuer widmet das gefühlsechte Remake des Autavia-Chronographen dem Formel-1-Weltmeister von 1970, Jochen Rindt.


Es müssen nicht gleich Millionen sein …
Die Stunde der Auskenner

Wenn die dicken Portemonnaies uns den Spaß an den etablierten Marken verderben, schlägt die Stunde der Auskenner. Es gibt schließlich noch andere schöne Uhren aus der Vintage-Epoche.



Jean Marcel Tantum
Flachmänner

Sie sind geradezu sensationell flach und sie sind definitiv etwas für Männer: Jean Marcel präsentiert die neue Kollektion Tantum mit drei Modellen mit 6, 8 und 11 Millimetern Bauhöhe.


Vacheron Constantin Harmony Chronograph
Chronographenlegenden der Zukunft
Vacheron Constantin Harmony

Als Genfer Luxusmanufaktur konnte es sich Vacheron Constantin im 260. Jahr nach der Firmengründung nicht länger leisten, kein eigenes Chronographenwerk zu haben. Und so machte man Nägel mit Köpfen …


Präzision im luftleeren Raum
Vakuumuhren

Die Vacuum Chronometer Corporation, eine Schwesterfirma des Uhrenherstellers Century Time Gems, ließ die Unruh im luftleeren Raum schwingen und produzierte speziell abgedichtete Vakuumuhren für verschiedene Uhrenmarken.


Otto Peltola
Walter Lange Watchmaking Excellence Award
Hört die Signale!

In seiner neunten Auflage stellte der Nachwuchsuhrmacher-Förderpreis von A. Lange & Söhne die Probanden vor eine schwierige Aufgabe. Finnischer Lehrling entwickelt neuartigen Viertelstundenschläger.


Rolex Cosmograph Daytona
Neue Rolex Daytona
Traumrendite

Der Klassiker der Rolex-Kollektion bleibt das renditestärkste Anlageobjekt im Uhrensegment: Das Statussymbol Daytona ist begehrt – und teuer – wie nie.


INTERVIEW MIT STEFAN MUSER
Erschwingliche Klassiker?

Wir sprachen im Vorfeld der Herbstauktion 2018 von Auktionen Dr. Crott im SkyLoft Eventzentrum im Hotel Sheraton Frankfurt Airport mit dem Inhaber des Auktionshauses darüber, ob für normale Uhrenfreunde überhaupt noch etwas im Angebot ist oder ob sich am Markt alles nur noch um zwei, drei Marken dreht.



Alles über Chronometer
Die Vermessung der Zeit

Streng genommen gibt es nur zwei Institutionen, die einer Armbanduhr den Titel «Chronometer» verleihen dürfen: die Schweizer COSC und das Thüringische Landesamt für Verbraucherschutz. Aber es gibt sowohl andere Prüfstellen als auch andere Prüfmethoden. Und es gibt echte Chronometer ganz ohne Zeugnis.


Uhrwerkmontage: Setzen von Lagersteinen bei Nomos Glashütte
Wie entsteht ein Uhrwerk?
Der erste Tick

Vom Reißbrett ans Handgelenk: Am Beispiel von Nomos Glashütte erlebt ARMBANDUHREN, wie ein neues Uhrwerk entsteht. Das führt von der ersten Idee über die durchdachte Konstruktion hin zu Prototypen und schließlich zur Premiere.


Anzeige
Extraklasse: Krayon Everywhere
Die Universaluhr

Die Krayon Everywhere ist eine faszinierend einfach zu bedienende Weltzeituhr mit Anzeige von Sonnenauf- und -untergangszeiten an jedem beliebigen Ort auf der Erdkugel.


PRAXISTEST: Armbänder mit System
Bändchen wechsel’ Dich

Diesen Herbst kamen auffallend viele Modellneuheiten mit Wechselarmbändern in den Handel, die sich ohne Fachkenntnisse und sogar ohne Werkzeug kinderleicht austauschen lassen. Sollen. Wir haben diese Behauptungen einmal überprüft.


Legendäres Chronographen-Kaliber
50 Jahre El Primero
Chronograph schreibt Geschichte

Es gehört zu den bekanntesten Uhrwerken der Branche: Das El Primero von Zenith kann auf 50 Jahre Geschichte zurückblicken. Kennen Sie sich mit dieser Historie aus? Dann prüfen Sie sich in unserem Quiz.

Teilen

Patek Philippe Taschenuhren
Zeitstrahl Patek Philippe
Bewegte Manufakturgeschichte

Zu ihrem 175. Jubiläum gab uns die Marke Patek Philippe einen Einblick in die bewegte Geschichte des Hauses, angereichert mit unzähligen Details zu Modellentwicklung, Management und technischen Errungenschaften. Lesen Sie, staunen Sie!


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.