WERBUNG
Bolido
Mai 2022
Bólido überzeugt als moderner Klassiker

Diese Uhr wirkt auf den ersten Blick futuristisch; wenn man sich etwas genauer mit ihr befasst, wird erkennbar, dass es kleine, aber völlig nachvollziehbare, funktionale Details sind, welche die Bólido so archetypisch unverkennbar machen.

Teilen

Tissot Seastar Professional 2000 Powermatic 80
Groß, schwer & drucksicher!

Nichts für dünne Ärmchen lanciert Tissot im Rahmen der Linie Seastar: Die Seastar Professional Powermatic 80 hält bis zu einem Druck von 60 bar (600 m) dicht und ist für Profis sogar mit einem Heliumventil ausgestattet.

Teilen
WERBUNG
Tetra Neomatik Limitierte Uhrenedition der Manufaktur NOMOS Glashütte
Nomos Glashütte Tetra Neomatik
Limitierte Uhrenedition der Manufaktur NOMOS Glashütte

Die neue limitierte Serie von NOMOS Glashütte: Tetra neomatik - 175 Years Watchmaking Glashütte in Off White, Red, Blue und Black. Dieselbe Präzision des traditionellen Handwerks, aber neue Farben, neuer Auftritt.

Teilen
Breguet Marine Hora Mundi Ref. 5557
Mechanischer Zeitspeicher

Mit der Integration der bereits aus der Linie Classique bekannten Zeitzonen-Funktion tritt die Marine Hora Mundi die Nachfolge der Marine GMT an. Das Breguet Kaliber 77F1 ermöglicht das Einspeichern einer zweiten Zeitzone.

Teilen
A. Lange & Söhne Richard Lange Minutenrepetition
Sächsische Uhrmacherkunst

A. Lange & Söhne bereichert die traditionsbewusste Modellfamilie Richard Lange um eine Minutenrepetition, im klassischen Stil der Glashütter Manufaktur. Das verbaute Manufakturkaliber L122.1 ist dabei mit modernster Uhrwerkstechnik ausgestattet.

Teilen
Rolex Oyster Perpetual Air-King 2022
Facelift für die Air-King

Kürzlich präsentierte Rolex eine geliftete Version der Rolex Oyster Perpetual Air-King, welche sich dank Kronenschutz optisch an die anderen Professional-Modelle annähert, dabei an Dicke, sowie Gewicht verliert und auch technisch eine gute Figur macht.

Teilen

Rolex Explorer II
Zusätzlicher 24-Stundenzeiger

In diesem Video stellen wir die Rolex Oyster Perpetual Date Explorer II vor. Sie ist eine stählerne und sportliche Uhr von Rolex mit zusätzlicher 24-Stunden Anzeige, die außerdem dazu verwendet werden kann, eine zweite Zeitzone anzuzeigen.

Teilen
Parmigiani-Fleurier-Tonda-PF-Chronograph
Parmigiani Fleurier Tonda PF Chronograph
Integrierte Manufakturware

In diesem Makro Video haben wir uns den neuen Tonda PF Chronograph aus der kleinen aber feinen Manufaktur, Parmigiani Fleurier angeschaut. Im 42-mm-Gehäuse mit integrierter Bandkonstruktion tickt das automatische Manufakturkaliber PF070.

Teilen
TAG Heuer Aquaracer Professional 300
Abtauchen im Luxus

Die neue Generation der TAG Heuer Aquaracer versucht den Kompromiss zwischen Taucher- und Luxusuhr. Im neuesten Makro Video haben wir und die Edelstahlmodelle in Schwarz, Blau und Weiß, sowie die Titanversion in Grün angeschaut.

Teilen

Messetrends: Zweite Zeitzone
GMT, Weltzeit & Co.

Neben modischen Zifferblattfarben haben sich auf den Messen in München und Genf weitere Trends für das laufende Jahr abgezeichnet. Darunter sind neue Modelle mit zweiter Zeitzone. Von klassisch bis kreativ: Das sind die GMT-Uhren 2022.

Teilen
Vacheron Constantin 222
Goldstandard

Mit der Neuauflage der sportlich-eleganten 222 von Vacheron Constantin erlebt die Welle der Siebziger-Jahre-Remakes in diesem Jahr ihren spektakulären Höhepunkt. Das Original wurde 1977 anlässlich des 222. Firmenjubiläums lanciert.

Teilen
50 Jahre Porsche Design
Ins Schwarze getroffen

Zeit vergeht, Design bleibt. So lautet das Motto zum 50. Jubiläumsjahr des Porsche-Design-Büros in Zell am See. Die Geschichte begann 1972 mit einem schwarzen Chronographen, der nun eine Neuauflage erfährt – gleich in doppelter Ausführung.

Teilen
INTERVIEW MIT GEORGES KERN, BREITLING
«DIE KUNDEN LIEBEN DIESE UHR!»

Die Navitimer ist die letzte Uhr aus der Breitling-Kollektion, die das Team um CEO Georges Kern überarbeitete. Anlässlich der Neuvorstellung sprach Redakteur Martin Häußermann mit Georges Kern über Uhr und Marke.

Teilen
Ablesbarkeit
Fehlanzeige

Es gibt Armbanduhren, bei denen man sich fragt, wo man sie abliest. Oder was sie überhaupt anzeigen. Und warum manche Hersteller es einem so schwer machen müssen. Nun muss ja nicht jeder Zeitmesser wie eine Bahnhofsuhr aussehen, aber es gibt sie schon, die Grenzen der Ablesbarkeit.

Teilen
universal genève tricompax 1944
CHRONOGRAPHEN-LEGENDEN
Universal Tricompax (1944)

Vom wissenschaftlichen Instrument zum Sportzeitmesser zum Lifestyle-Accessoire: Der Armbandchronograph hat eine bewegte, fast hundertjährige Geschichte hinter sich und blickt einer großen Zukunft entgegen. Wir präsentieren Ihnen Chronographenmodelle, die zu Legenden wurden.

Teilen

Preis & Leistung: Zeppelin Atlantic GMT
Neues Miyota Kaliber 9075

Auf der Inhorgenta in München präsentierte Zeppelin unter anderem ein neues Modell der Reihe Atlantic mit zweiter Zeitzone und brandneuem Kaliber von Miyota. Das Kaliber 9075 bietet die Möglichkeit den Hauptstundenzeiger schrittweise zu verstellen.

Teilen
Probezeit: Nomos Club Sport vs. Oris Big Crown
Zwei erschwingliche Manufakturuhren

Klein gegen groß, Lederband gegen Stahlband, Zeigerdatum gegen Fensterdatum, Schweiz gegen Deutschland. Ein unmöglicher Vergleich? Wir finden: Nein. Schließlich bieten uns Oris und Nomos erschwingliche Stahluhren mit Manufakturwerk an.

Teilen
Girard-Perregaux Casquette
Most Wanted: Girard-Perregaux Casquette
Avantgarde der Siebziger

Das Begehren von Sammlern gilt eigentlich mechanischen Uhren. Wenn ein Zeitmesser mit Quarzwerk so gefragt ist, muss das wohl am außergewöhnlichen Design liegen – wie bei der Casquette von Girard-Perregaux.

Teilen
Preis & Leistung: CIRCULA AQUASPORT
ZEITREISE IN DIE 70ER

Über die coole Optik der AquaSport kamen wir auf die Pforzheimer Marke Circula, die für eine typische «Microbrand» einen ungewöhnlich interessanten Werdegang vorzuweisen hat.

Teilen
Rekordergebnisse
Omega immer wertvoller

Außergewöhnlich hohe Auktionsergebnisse für Omega Speedmaster lassen die Branche aufhorchen. Wird die Swatch-Group-Marke jetzt auch vom Boom erfasst?

Teilen
Rolex GMT-Master bei Antiquorum
Trend: Certified Pre Owned Watches
Erste Wahl aus Zweiter Hand

«Certified Pre-Owned» – dieser Begriff elektrisiert derzeit die Uhrenbranche. Dem Konsumenten versprechen die «zertifizierten Uhren aus zweiter Hand» eine Chance auf erschwinglichen Luxus mit Garantie.

Teilen

Omega Co-Axial Hemmung
Magnetfeldschutz
Die unsichtbare Macht

Für Uhren sind die gefährlichsten Orte der Welt die Küche, das Büro und die Arztpraxis. Überall dort lauern Magnetfelder, die eine mechanische Uhr ungenau machen. Doch es gibt Hilfe gegen diese Risiken des Alltags.

Teilen
RICHARD MILLE RM 35-03 AUTOMATIC
IRON BUTTERFLY

Per Drücker lässt sich der Aufzugsrotor des Automatikkalibers RMAL2, der Richard Mille Automatic Rafael Nadal quasi ausschalten: Die geteilte Schwungmasse klappt wie zwei Schmetterlingsflügel auseinander und verliert ihre Unwucht.

Teilen
Anker und Ankerrad Lang & Heyne
Anker und Ankerrad
Gold am Werk

Damit Uhrwerke die Zeit präzise messen, muss man sie bremsen: Dabei helfen Anker und Ankerrad, deren Material und Herstellung überaus vielseitig sind. Ob aus Gold oder innovativen Legierungen – gearbeitet wird traditionell bis hochmodern.

Teilen
Most Wanted: Tudor Submariner
Grundlage der Black Bay

Seit der Vorstellung der ersten Generation Black Bay im Jahr 2012 begleiten Hype und Fans die Rolex-Schwestermarke Tudor ebenso wie lange Wartelisten für Leadermodelle.

Teilen
Atelier: Zeigerherstellung
Gesamtkunstwerk der Zeit

Ohne sie könnten wir nicht wissen, wie spät es ist: Zeiger machen die Arbeit des Uhrwerks auf dem Zifferblatt sichtbar. Zudem sind sie faszinierende kleine Kunstwerke – insbesondere, wenn sie von Hand gefertigt sind.

Teilen
METAS Master Chronometer
Chronometerprüfung
Prämie für Präzision

Es ist wie ein TÜV für Uhren: Zeitmesser werden getestet und im besten Falle für gut befunden. Anstelle einer Plakette gibt es ein Zertifikat – zum Beispiel als Chronometer COSC oder Master Chronometer. Und was hat der Kunde davon?

Teilen

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de