Trends

Neue Funkuhren von Junghans
Wie smart ist das denn?

Junghans präsentierte im frisch restaurierten Terrassenbau-Museum vor dem Hintergrund der über 150-jährigen Geschichte eine neue Generation der Funkuhr. 28 Jahre nach der futuristischen Mega 1 gibt sich die Technologie in der Meister MEGA klassisch elegant und dezent.

MeisterSinger Black Line
Dunkle Materie

MeisterSinger spielt jetzt auch bei den harten Jungs mit und bietet ihnen unter dem Namen «Black Line» eine ganze Serie bekannter Modelle im schwarzen PVD-Gehäuse an, wie zum Beispiel die Nr. 3 Automatik, den Perigraph, die Salthora Meta oder die Circularis mit Gangreserveanzeige.

Neue Online-Marke: Baume
… und was ist mit Mercier?

Unter strengster Geheimhaltung hat ein kleines Expertenteam in der Zentrale der Richemont Luxury Group in Genf das Konzept für die junge, moderne Uhrenmarke Baume ausgeheckt. Doch bei aller Nachhaltigkeit und Globalität bleibt das „Swiss made“ auf der Strecke.

Unikat versteigert
Rekorderlös für stählerne 1815

Am 13. Mai 2018 wurde in Genf die nur ein einziges Mal gefertigte 1815 «Hommage an Walter Lange» in Edelstahl versteigert – für 852.500 Schweizer Franken. Das ist das höchste jemals für eine Lange-Uhr erzielte Auktionsergebnis.

Smartwatches für Outdoor-Fans
Viel Funktion für harte Kerle

Die neuen Smartwatches von Casio und Garmin sind hart im Nehmen, nehmen ihre Träger aber auch dank integriertem GPS und Navigationsfunktionen buchstäblich an die Hand.

Individualität zum Einstiegspreis: Swatch macht eigene Designs möglich

Wahrer Luxus ist individuell
Höchstpersönlich und einzigartig

Der Trend geht zum Einzigartigen: Immer mehr Uhrenliebhaber schätzen höchstpersönliche Zeitmesser und wollen eine Uhr besitzen, die kein anderer trägt. Solche Wünsche werden von verschiedenen Machern und Marken erfüllt.

Neue Uhren 2018
Coole Uhren und heiße Trends

Der Rückblick auf die Frühjahrsmessen S.I.H.H. in Genf und Inhorgenta in München sowie der erste Eindruck von den Neuheiten der BASELWORLD erlauben eine Einschätzung, wohin die Reise geht: Eine Hälfte des Zuges fährt schnurstracks zurück in die Fünfziger Jahre, die erste Klasse macht es sich im Hier und Jetzt bequem, doch ein Kurswagen in Richtung Zukunft ist auch angehängt.

Die Alexander Shorokhoff Manufaktur bietet skelettierte und gravierte Zifferblätter mit den persönlichen Initialen.

Luxus ist individuell: Persönliche Zifferblätter von Alexander Shorokhoff
Wie gemalt

Grafisch modern oder nostalgisch verschlungen: Wer bei der Alexander Shorokhoff Manufaktur eine persönliche Uhr kreiert, kann zwischen verschiedenen Stilen wählen.

Jochen Benzinger, Spezialist für feine Dekorationen.

Luxus ist individuell: Benzinger Uhrenunikate
Einzigartige Kunst

Wenn es um Skelettieren, Guillochieren oder Gravieren geht, gilt er als einer der gefragtesten Spezialisten der Uhrenbranche: Jochen Benzinger aus Pforzheim macht jeden Zeitmesser zum Einzelstück.

In wenigen Schritten am Bildschirm direkt zur Wunschuhr: Der Uhren-Konfigurator von Armin Strom ist logisch aufgebaut und leicht verständlich.

Luxus ist individuell: Der Internet-Konfigurator von Armin Strom
Klick zum Glück

Völliger Transparenz und höchste Fertigungstiefe – dank dieser Möglichkeiten bietet Armin Strom die Möglichkeit, die eigene Uhr zu gestalten. Dabei hilft der Konfigurator auf der Homepage der Marke.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.