Hintergrund

Cartier_Pasha de Cartier

Pasha de Cartier
Quadratur des Kreises

Aufbruch in die Zukunft: Cartier belebt mit der Pasha eine Kult-Uhr aus den achtziger Jahren neu. Heute verbinden die Modelle eine elegante Schlichtheit mit charakteristischem Design und bieten raffinierte Details sowie ein Manufakturwerk.

Teilen
Walter Lange Denkmal

Ein Denkmal für Walter Lange
Ehre, wem Ehre gebührt

Am 19. September 2020 wurde auf dem Vorplatz der evangelischen Kirche St. Wolfgang in Glashütte eine Statue von Walter Lange enthüllt, dem Urenkel von Ferdinand Adolph Lange.

Teilen
Czapek Quai des Bergues

Portrait der Uhrenmarke Czapek
In bester Tradition

Eine große Geschichte, anspruchsvolle Uhren und ehrgeizige Ziele: Die wiedergegründete Uhrenmarke Czapek tritt an, um an frühe Erfolge anzuknüpfen – inspiriert von den Taschenuhren des einstigen Firmengründers.

Teilen
Die Favre-Leuba Bivouac 9000

Profil Favre Leuba
Renaissance einer Legende

Sportlich und dynamisch präsentiert sich die traditionsreiche Schweizer Uhrenmarke Favre-Leuba, die mehr als eine lange Geschichte vorzuweisen hat. Die zweitälteste noch heute existierende Schweizer Uhrenmarke ist hierzulande nicht vielen geläufig.

Teilen
Patek Philippe Nautilus

Patek Philippe Nautilus
Die Ikone

Die Nautilus tanzte von Anfang an aus der Reihe: Mit ihrem Design, ihrem Material und ihrer Sportlichkeit war sie ein Novum in der Geschichte der Manufaktur Patek Philippe. Und heute? Ist die Uhr eine Ikone.

Teilen
Patek Philippe Kaliber 324

Patek Philippe Kaliber 324 SC
Hohe Nachfrage

Nicht nur die Nautilus ist heiß begehrt, sondern auch ihr Automatikwerk Kaliber 324 SC wird stark nachgefragt – innerhalb der eigenen Firma: Zahlreiche Uhrenmodelle von Patek Philippe nutzen den kompakten Kraftprotz nämlich ebenfalls.

Teilen
Patek Philippe Nautilus

Patek Philippe: Nautilus
Meilensteine einer Ikone

1976 kam die erste Nautilus auf den Markt. Seitdem wurde sie von Patek Philippe überarbeitet, mit neuen Varianten und Komplikationen erweitert. So entstanden gleich mehrere Highlights, auf die wir hier blicken.

Teilen
Basel World

Rolex, Patek und Chopard verlassen BASELWORLD
Exodus. Exitus?

Drei der treuesten und loyalsten Unterstützer wenden der Weltmesse für Uhren und Schmuck den Rücken zu und planen für Anfang April 2021 eine neue Uhrenmesse in Genf.

Teilen
Hermann Goertz

Astronomische Kunstuhr im Uhrenmuseum Glashütte
Trotz Krise: Kein Stillstand

Jeden Monat können Uhrenfreunde live und kostenlos dabei sein, wenn die Kunstuhr im Foyer des Deutschen Uhrenmuseum Glashütte aufgezogen wird. Im April ist das auf Grund des Coronavirus keine Option.

Teilen
Frodsham

Frodsham Chronometer
Wiederauflage einer Dynastie

Charles Frodsham wurde am 15. April 1810 in eine Uhrmacherdynastie hineingeboren. Sein Vater William Frodsham genoss in der Londoner Gesellschaft hohes Ansehen, und fünf seiner zehn Kinder gingen bei ihm in die Lehre, um später selbst als Uhrmacher Karriere zu machen.

Teilen
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de