Hintergrund

Patek Philippe Taschenuhren

Zeitstrahl Patek Philippe
Bewegte Manufakturgeschichte

Zu ihrem 175. Jubiläum gab uns die Marke Patek Philippe einen Einblick in die bewegte Geschichte des Hauses, angereichert mit unzähligen Details zu Modellentwicklung, Management und technischen Errungenschaften. Lesen Sie, staunen Sie!

Teilen
Patek Pilippe Spiralfeder

Patek Philippe
TRÈS HAUTE HORLOGERIE

Die fast 180-jährige Traditionsmarke Patek Philippe blickt auf eine lange Liste von Erfolgen zurück. Diese spiegeln sich auch in der eindrucksvollen Manufaktur im Genfer Stadtteil Plan-les-Ouates wider, die in den kommenden Monaten noch einmal erheblich erweitert werden soll.

Teilen

110 Jahre Rolex
Menschen, Marken, Meilensteine

Die Marke Rolex feiert 2018 in aller Stille, ohne Sondereditionen und ohne Festakt ihr 110. Gründungsjubiläum. Eine kleine Reise durch die Zeitgeschichte, illustriert mit einem kleinen Krönchen an der Aufzugskrone.

Teilen

Chronometer: Das Patek Philippe Siegel
Garantierte Güte

Vor sieben Jahren führte Patek Philippe ein eigenes Qualitätssiegel ein: Auf allen mechanischen Werken der Manufaktur steht das Siegel für den Qualitätsanspruch des Familienunternehmens.

Teilen
TAG Heuer V4.

25 Jahre ARMBANDUHREN
Tops und Flops der Uhrentechnik

Was wird aus den Meilensteinen der Uhrentechnik, die uns in schöner Regelmäßigkeit als das Neue und einzig Wahre präsentiert werden? Ein Rückblick auf Entwicklungen der vergangenen 25 Jahre und ihren tatsächlichen Werdegang.

Teilen

Sellita Watch Co. SA
Unabhängigkeitserklärung

Als Miguel Garcia 2003 den Remontagebetrieb von Gründer Pierre Grandjean übernahm, begann ein neues Zeitalter in der Schweizer Uhrenindustrie. Sellita wandelte sich vom Zulieferer zum Werkeproduzenten mit Millionenkapazitäten.

Teilen
Mido Baroncelli Jubiläumsedition

100 Jahre Mido
Ich messe

Ich messe. Nichts anderes bedeutet der Markenname Mido, der dem Spanischen entlehnt ist. Gegründet wurde die Uhrenmarke, die heute zur Swatch Group gehört, vor genau 100 Jahren vom Schweizer Uhrmacher Georges Schaeren.

Teilen
25 Jahre Armbanduhren

25 JAHRE ARMBANDUHREN
BEGEGNUNGEN

Letzten Endes ist es einigen mutigen Männern zuzuschreiben, die mit einer rückwärtsgewandten Vision von Entschleunigung und der Rückbesinnung auf traditionelle handwerkliche Werte einem zum Verbrauchsgegenstand degradierten Kulturgut zu neuer Wertschätzung verhalfen und eine längst verloren geglaubte europäische Industrie zu neuem Leben erweckten.

Teilen
25 Jahre ARMBANDUHREN

25 JAHRE ZEITZEUGEN
BEWEGENDE MOMENTE

2018 ist ein besonderes Jahr für uns, denn wir feiern ein dreifaches Jubiläum: 25 Jahre ARMBANDUHREN, die 25. Wahl der «Uhr des Jahres» sowie – etwas später im Jahr – die 25. Ausgabe des großen ARMBANDUHREN Katalogs. Gleichzeitig starten wir mit einer neuen interaktiven Internet-Homepage, frischen Profilen auf Facebook und Instagram sowie einem eigenen YouTube-Kanal ins digitale Zeitalter durch.

Teilen

Zenith-Manufakturführungen
Ausflug ins Uhrenuniversum

Die Touristiker des Neuenburger Landes bieten ihren Gästen vielfältige Einblicke in die Welt der Uhren. Jüngst wurde die Kooperation mit Zenith in einem Festakt bekanntgegeben, die nun gemeinsam Manufakturführungen für Jedermann anbieten.

Teilen
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de