Wir über uns

Seit über 25 Jahren begleitet der HEEL Verlag mit großer Passion den Boom und die anhaltende Faszination mechanischer Armbanduhren.

Zu unseren regelmäßigen Publikationen gehören das Hochglanz-Magazin ARMBANDUHREN, der ARMBANDUHREN Katalog als jährliches Standardwerk für Uhrenkäufer und –sammler sowie Spezialausgaben zu den Topmarken in der exklusiven Welt der mechanischen Zeitmesser. Eine Reihe von themen- und markenspezifischen Uhrenbüchern rundet unser Portfolio ab.

Ergänzt wird dieses Print-Angebot nicht nur durch die gängigen begleitenden mobilen Angebote, sondern auch durch unsere Website, die wir 2018 einem frischen und umfassenden Relaunch unterzogen haben.

Als Uhrenspezialisten vermitteln unsere Autoren und Experten in ihren Beiträgen über alle Kanäle verständliches Uhrenwissen, erläutern präzise Uhrentechnik und erzählen von Uhrengeschichte und Tradition durch kompetente und verständliche Texte und Illustrationen. Die filigrane Handwerkskunst und der sportlich-luxuriöse Lifestyle werden durch opulente Fotostrecken und faszinierende Detailaufnahmen für unsere Leser und User zum ästhetischen Erlebnis.

Unsere treuen Leser und User sind Uhrenenthusiasten, durchweg potenzielle Uhrenkäufer und oft auch leidenschaftliche Uhrensammler.
Sie teilen mit uns das Interesse an feinen Uhren, an der traditionsreichen Handwerkskunst, der perfekten Manufakturtechnik und der Exklusivität von Sondermodellen und limitierten Editionen. Sie suchen Wissen über Uhrwerke und ihre Komponenten, über ihre Komplikationen und Attribute und erwarten nicht zuletzt umfassende Kaufberatung und Empfehlungen – ob zu Ikonen und modernen Klassikern als wertbeständigen Investitionen oder als Stilberatung durch sauber recherchierte relevante Modelle aus der Vielzahl der eleganten, klassischen und sportlich-robusten Armbanduhren.

Wir bringen zusammen, was in dieser feinen Welt zusammen gehört: Uhrenfreunde, Käufer und Sammler mit Uhrmachern, Konstrukteuren, Herstellern und Juwelieren. Unsere Leser und User sind in ihrem persönlichen Umfeld „Uhrenexperten“ und fungieren im Bekanntenkreis als „Multiplikatoren“. Sie besitzen oft Ingenieurswissen und sind häufig arrivierte Connaisseure, aber manche tauchen auch zum ersten Mal ein in die faszinierende Welt der Luxusuhren auf der Suche nach einem geeigneten Prestige-Objekt.

Diese Leidenschaft und Begeisterung für mechanische Uhren verbindet uns – mit den frisch verliebten ebenso wie mit den längst der Faszination erlegenen Uhrenfans.

Ihre,
Sabine Blüm
Verlagsleiterin Zeitschriften, HEEL Verlag GmbH


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.