Heftvorschau

3/2021

Die nächste ARMBANDUHREN erscheint am 18. Juni 2021 u. a. mit diesen Themen:

WIRBELWIND IN DER UHR

Armbanduhren 3-2021

Die Erfindung des Tourbillons hat Abraham-Louis Breguet schon zu Lebzeiten zu legendärer Berühmtheit verholfen. Doch auch heute noch genießt das mitsamt der Hemmung umlaufende Schwingsystem hohes Ansehen in der Welt der Haute Horlogerie. Breguet, inzwischen längst eine moderne Uhrenmarke der Swatch Group, erinnert mit neuen Modellen an den 220. Jahrestag der Patentanmeldung. Und wir werfen einen Blick auf den aktuellen Stand der Tourbillon-Technik.


MADE IN GERMANY

[

Armbanduhren 3-2021

Letztes Jahr stand die Uhrmacherkunst in Deutschland ganz im Zeichen des 175-jährigen Jubiläums von Glashütte. Aber auch im Westen Deutschlands werden Uhren gebaut, und zwar zum Teil schon sehr lange und mit großem Erfolg. Eine Reise durch die Republik.


EIN ZEIGER GENÜGT


Das Portrait der Uhrenmarke MeisterSinger gehört zur links angekündigten Deutschlandreise, zumal in Münster seit zwanzig Jahren Armbanduhren gebaut werden. Gleichzeitig erzählen die Einzeigeruhren aber auch eine eigene Geschichte.


Weitere Themen:

Die uhrmacherische Oberklasse, eine Welt für sich!

Portrait: Reinhard Meis gilt als der Architekt und Sittenwächter hinter den Armbanduhren von A. Lange & Söhne. Blick hinter die Kulissen in die Wiedergründerzeit nach 1990.

Jaeger-LeCoultre Reverso Quadriptyque: Der Preisträger der «Grande Complication» brilliert mit einer astronomischen Wendeuhr mit vier (!) Zifferblättern.


Die Redaktion behält sich vor, angekündigte Themen aus Aktualitätsgründen zu ändern oder zu verschieben.


Verpassen Sie keine Ausgabe und sichern Sie sich Ihr Abo zum Vorzugspreis!

oder


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de