Vintage & Tool Watches

Tag Heuer

50 Jahre Heuer Monaco
Die Quadratur des Erfolgs

Mit ihrem radikalen Design war die Heuer Monaco 1969 ihrer Zeit voraus. Zum 50. Jubiläum wurden fünf limitierte Editionen vorgestellt – die erste in Monaco, die zweite in Le Mans, die dritte in New York, die vierte in Tokio und schließlich die fünfte in Schanghai.

Teilen
Montilier Telefoot

Klassische Chronographen – Teil 5
Fussballfieber

Die Montilier Telefoot bot vielen Fußball-Schiedsrichtern der unmittelbaren Nachkriegszeit eine preiswerte Möglichkeit, die wichtige Information über die Spieldauer am Handgelenk zu tragen.

Teilen
1953 59 83 Submariner Kopie

Modellgeschichte Rolex Oyster
Der Weg zur eleganten Sportuhr

Kaum ein Uhrendesign hat das Bild der klassischen Sportuhr mehr geprägt als die Rolex Oyster. Submariner, GMT-Master und Explorer haben ihren unterschiedlichen Ausführungen den neuen Uhrentyp der «Tool Watch» propagiert, doch die Datejust und Day-Date haben der Sportuhr den Weg unter die Hemdmanschette geebnet.

Teilen
BB Kaliber

Epoche machende Chronographenkaliber
Ahnengalerie

Bis vor wenigen Jahren war das Angebot an eigenständigen mechanischen Chronographenwerken relativ überschaubar, wenige Spezialisten bedienten eine wachsende Zahl ambitionierter Uhrenmarken. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Baumuster, welche die Entwicklung des Armbandchronographen vorantrieben.

Teilen
1968: Memovox Polaris von Jaeger-LeCoultre.

Jaeger-LeCoultre Memovox
Werdegang eines Klassikers

So beginnen Legenden: 1950 stellte Jaeger-LeCoultre die Memovox vor – eine Armbanduhr mit Handaufzug und Weckfunktion. Damit begann eine Geschichte, die von der Manufaktur seither mit immer neuen Kapiteln weitererzählt wurde.

Teilen
Die beiden Jubiläumsmodelle Seamaster 1948 von Omega mit Edelstahlgehäuse und Automatikwerk für 5700 Euro (Zentralsekunde) und 6100 Euro (kleine Sekunde).

70 Jahre Seamaster von Omega
Im Zeichen des Seepferdchens

Zum 70. Jubiläum der Seamaster-Kollektion zeigt Omega 2018 die ganze Vielseitigkeit des Bestsellers und legt eine limitierte Edition auf. Gleichzeitig wird der 25. Geburtstag der leistungsfähige Seamaster Diver 300M gefeiert.

Teilen
60 JAHRE OMEGA SPEEDMASTER

60 JAHRE OMEGA SPEEDMASTER
KOPFÜBER INS ALL

Weil sie als einzige Uhr die grausamen NASA-Tests bestand, durfte die Speedmaster 1969 mit auf den Mond. Die Geschichte des robusten Chronographen begann indes deutlich früher: Seit über sechzig Jahren repräsentiert die Speedmaster den Ur-Typ des Chronographen.

Teilen
55 Jahre TAG Heuer Carrera

55 Jahre TAG Heuer Carrera
Benzin im Blut

Kaum ein Uhrenhersteller ist so nah am Motorsport dran wie TAG Heuer. Einen wichtigen Grundstein legte 1963 der damalige Chef Jack William Heuer mit der Heuer Carrera, benannt nach dem Straßenrennen Carrera Panamericana.

Teilen
Rolex GMT-Master II

Rolex GMT-Master II
Pepsi for the People

Auf der BASELWORLD 2018 präsentierte Rolex – endlich! – eine stählerne Variante der GMT-Master II mit rot-blauer Drehlünette. Zuvor war die begehrte «Pepsi»-Version nur in einer prohibitiv teuren Weißgoldausführung erhältlich. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt jedoch…

Teilen
Angelus Datoluxe 3HR A

Klassische Chronographen – Teil 1
Meisterstück von Angelus

Angelus Chrono-Datoluxe: Ein Handaufzugschronograph mit Großdatum, Wochentagsanzeige und Mondphase – viel mehr ließ sich in den 1940er Jahren nicht unter ein Zifferblatt packen.

Teilen
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.