Uhr des Jahres 2021

Uhrenpersönlichkeit: Lothar Schmidt

Teilen
15. Juni 2021. Wir besuchten die Firma Sinn Spezialuhren in Frankfurt, um Inhaber Lothar Schmidt die Urkunde für den Jurypreis «Uhrenpersönlichkeit 2021» zu überreichen.
Dipl.-Ing. Lothar Schmidt (links) und ARMBANDUHREN-Chefredakteur Peter Braun in der Sinn-Firmenzentrale in Frankfurt-Sossenheim.

Die Wahl der Uhr des Jahres wurde durch die Corona-Pandemie schon zum zweiten Mal in Folge des Glamours einer eleganten Abendveranstaltung mit Preisverleihung beraubt, weshalb wir eine kleine «Roadshow» organisiert haben, um die Preisträger von Leserwahl und Jury-Votum für die Auszeichnungen persönlich zu beglückwünschen.

Am 15. Juni besuchten wir Dipl.-Ing. Lothar Schmidt, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Sinn Spezialuhren zu Frankfurt am Main, der im 60. Jahr des Firmenbestehens von unserer Jury als Uhren-Persönlichkeit des Jahres 2021 ausgezeichnet wurde.

Die anderen Gewinner


Uhr des Jahres 2021 - alle Ergebnisse


Klassische Uhr des Jahres 2021 - Stowa


Trendsetter Herren 2021 - Porsche Design

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de