Tudor Pelagos 39

Kompakter Taucher

Teilen
September 2022. Die Pelagos steht ein wenig im Schatten der erfolgreichen Black Bay, ist aber – bei Licht betrachtet – die erwachsenere Taucheruhr. Auch mit drei Millimeter weniger Durchmesser.
Tudor Pelagos 39
Der gegenüber der normalen Pelagos von 42 auf 39 Millimeter verkleinerte Durchmesser macht die Uhr tragbarer.

Der Pressetext von Tudor empfiehlt die neue Pelagos 39 ausdrücklich auch für Ausflüge in die Stadt, und in der Tat macht der gegenüber der normalen Pelagos von 42 auf 39 Millimeter verkleinerte Durchmesser die Uhr tragbarer. Nicht zuletzt auch für sportliche, selbstbewusste Frauen, aber doch wohl in erster Linie für die vielen asiatischen Kunden der Marke. Der Erfolg der Black Bay Fifty-Eight, die ebenfalls einen verringerten Gehäusedurchmesser aufweist, dürfte hier den Weg bereitet haben.

Gute Nachrichten

Tudor Pelagos 39
Die Tudor Pelagos 39 wird mit einem Titan-Gliederband mit «T-Fit»-Faltschließe mit integrierter Feinverstellung und ausklappbarer Verlängerung ausgeliefert. Zusätzlich gibt es ein Kautschukband mit Dornschließe und Verlängerungselement.

Die Reduzierung des Gehäusedurchmessers bringt die markant gezeichnete Taucheruhr ihren Vorbildern aus den 1950er Jahren näher, denn nun stimmen plötzlich die Proportionen, d.h. das Verhältnis von Durchmesser zu Gehäusehöhe, die mit knapp 12 Millimeter natürlich gegenüber der «großen» Pelagos gleich geblieben ist. Auch an starken Armen macht die Pelagos 39 daher eine gute Figur, und wenn die Tudor-Pressetexter daraus eine komfortable Wahl für den Stadtbummel ableiten, dann soll es den Profi-Tauchern nur recht sein.

Die werden mit den bekannten Features wie einseitig drehbarer Lünette mit 60er-Teilung zur Einstellung von Merkzeiten, z.B. den Druckluftvorrat, und hervorragender Ablesbarkeit bestens bedient. Die Zahlenscheibe der Lünette ist aus kratzfester Keramik hergestellt, und die üppig mit Nachleuchtmasse belegten Zeiger und Stundenmarker strahlen auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Ein Datumsanzeige sucht man vergeblich – sie würde hier ja auch nur stören.

Tudor Pelagos 39
Die einseitig drehbare Lünette hat eine 60er-Teilung zur Einstellung von Merkzeiten. Die Zahlenscheibe der Lünette ist aus kratzfester Keramik hergestellt.

Die Pelagos 39 ist wie die oben erwähnte Black Bay Fifty-Eight mit dem von Joint-Venture-Partner Kenissi produzierten Kaliber MT5400 ausgestattet, wobei das Kürzel «MT» für «Montres Tudor» steht. In dieser Ausführung trägt der Aufzug einen mit dem Tudor-Schriftzug gravierten Rotor, und auch die Automatikbrücke ist entsprechend gekennzeichnet. Nicht, dass der Kunde diese Personalisierungen jemals zu sehen bekäme: Natürlich verschließt ein massiver Gehäuseboden die bis 200 Meter Tauchtiefe wasserdicht getestete Titanuhr absolut blickdicht.

Hochwertige Technik

Tudor Kaliber MT
Das Kaliber MT5400 hat einen Durchmesser von 30,3 mm und verfügt über eine große Unruh mit variabler Trägheit

Das Kaliber MT5400 hat einen Durchmesser von 30,3 mm und verfügt über eine große Unruh mit variabler Trägheit, die durch eine solide Brücke mit zwei Auflagepunkten fixiert wird und eine amagnetischen Silizium-Spiralfeder besitzt. Das Schweizer Prüfinstitut Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) zertifiziert das Kaliber offiziell als Chronometer, wobei seine Leistung die von diesem unabhängigen Institut festgelegten Standards sogar noch übertrifft: Während das COSC in der täglichen Nutzung einer Armbanduhr eine durchschnittliche Abweichung zwischen –4 und +6 Sekunden im Verhältnis zur absoluten Zeit in einer Bewegung zulässt, garantiert Tudor eine Abweichung von –2 bis +4 Sekunden in der Nutzung, wenn die Uhr vollständig montiert ist.

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal ist, dass die Gangreserve des Uhrwerks «wochenendsicher» ist, d. h. ungefähr 70 Stunden beträgt. Der Träger kann die Uhr am Freitagabend abnehmen und am Montagmorgen wieder anlegen, ohne sie aufziehen zu müssen.

Die Tudor Pelagos 39 wird mit einem Titan-Gliederband mit «T-Fit»-Faltschließe mit integrierter Feinverstellung und ausklappbarer Verlängerung zum Tragen der Uhr über dem Taucheranzugärmel ausgeliefert. Mit in der Box befindet sich ein Kautschukband mit Dornschließe und Verlängerungselement aus Kautschuk. Der Preis für das Komplettpaket beträgt 4110 Euro.

Text: Peter Braun

Mehr über Tudor


Tudor Ranger 2022
Tudor Pelagos FXD
Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.