Serie: Uhren im Vintage Style

Evergreens

Schon bei ihrer Premiere waren sie besondere Stücke der Zeit – heute, Jahrzehnte später, beweisen sie noch immer die Gültigkeit ihres Designs. Die von uns zusammengestellten Uhren gehen auf frühe Originale zurück und sind mit ihrem Vintage-Look dennoch hochaktuell.
Spezial: Vintage Style
Foto: Markus Heilscher
Parade der Klassiker (von links): Seventies Panoramadatum von Glashütte Original, Heritage Black Bay Chrono von Tudor, Laureato 42mm Automatik von Girard-Perregaux, Chronoris Date von Oris, Autavia Calibre 02 von TAG Heuer und Polaris Chronograph von Jaeger-LeCoultre.

Mit Uhren verhält es sich wie mit Musik oder gutem Wein: Es gibt Jahrgänge, die andere bei Weitem übertreffen. Weil glückliche Zufälle bei der Entstehung mitwirken, weil die Bedingungen optimal sind, weil das Ergebnis dem aktuellen Geist entspricht oder man ihm Zeit ließ, zu reifen. Solche Bedingungen boten sich diesen Uhren-Evergreens, die auf Originale aus vergangenen Jahrzehnten zurückgehen.

Dass diese Modelle heute wieder an Anziehungskraft gewonnen haben, liegt sowohl am ungebrochenen Retro-Trend als auch an einem gekonnten Fortschreiben der Uhrengeschichte. Hätte man die Oldies unverändert belassen – sie wären von der Geschichte überholt worden. Maßgeblich zu ihrem Erfolg trägt folglich die Bereicherung mit zeitgenössischen Details bei – hinsichtlich Autos nennt man das «Facelift», bei Uhren spricht man von Neuinterpretation oder Weiterentwicklung.

Die auffälligste Veränderung ist die Größe: Uhren von heute treten üblicherweise mit einem neuen Gardemaß auf, das am Handgelenk des modernen Mannes zeitgemäß wirkt. Angepasst wird in der Regel auch die Ausstattung mit Materialien, die für Luxusuhren als Standard gelten – etwa Saphirglas über dem Zifferblatt und gegebenenfalls auch am Boden.

Entdecken Sie in dieser Serie unsere Favoriten im Vintage Style:

TEIL 1 Chronographen in Manufaktur-Qualität: Tudor Heritage Black Bay Chrono und Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph

TEIL 2 Design-Experimente der 1960er Jahre: Oris Chronoris Date und TAG Heuer Autavia Calibre 02

TEIL 3 3 Erben der 1970er Jahre: Glashütte Original Seventies Panoramadatum und Girard-Perregaux Laureato Automatic

Ähnliche Artikel
Kommentare
    Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.