Pequignet Royale Manuelle

Pequignet ist zurück

Teilen
Die neue Pequignet Royale Manuelle.
Die neue Pequignet Royale Manuelle mit Manufaktur-Handaufzugswerk kostet nur 2850 Euro.

Die Uhrenmarke Peguignet wurde 1973 von Emile Pequignet in Morteau in französischen Jura gegründet. Sie viele Jahre hauptsächlich bekannt für ihre Damenuhren mit charakteristischen Gliederbändern. 2006 eröffnete Pequignet dann sein eigenes Haute-Horlogerie-Labor und entwickelte das hauseigene Manufakturwerk „Calibre Royal“, komplett in Frankreich entworfen, hergestellt und montiert.

Geld war immer knapp in der Firma, und so dauerte es bis 2010, bis die ersten Uhrenlinien mit dem Calibre Royal ausgestattet wurden. Pequignet wurde zur echten (und einzigen) französischen Uhrenmanufaktur – und schrammte haarscharf an der ersten Pleite vorbei.

2012 kauften zwei private Investoren das Unternehmen, um seine Unabhängigkeit und die französischen Wurzeln zu bewahren. Die verschiedenen Uhrenlinien wurden weiterentwickelt und neue Modelle auf den Markt gebracht. Allein – die Marke litt immer unter dem mangelnden unternehmerischen Geschick der Besitzer.

Pequignet Kaliber EPM02
Pequignet Kaliber EPM02 mit Handaufzug

Im Jahr 2017 übernahmen vier Führungskräfte der Firma die Geschäfte der Manufaktur und nahmen sich vor, die Marke wieder zurück in den Markt zu bringen. Und noch eine gute Nachricht gibt es für alle Uhrenfreunde: Erstmalig kommt das Calibre Royal in einer Handaufzugsversion als Calibre Royal Manuel.

Das Kaliber EPM02 (Ø 30 mm) arbeitet mit einer Schwingfrequenz von 21.600 A/h (3 Hz) und hat 100 Stunden Gangreserve – wie sein Vorbild mit Automatikaufzug. Die Finissierung ist hochwertig, mit Perlagen und Genfer Streifenschliff (Côtes de Genève).

Die Uhr dazu, das Modell Royale Manuelle, hat 42 mm Durchmesser und ist wasserdicht bis 100 m, bestückt mit Saphirglas und transparentem Gehäuseboden. Und die schönste Nachricht: Der Preis beträgt nur 2850 Euro, trotz „made in France“ und einzigartiger Manufakturtechnik.

Mehr dazu bald im Magazin ARMBANDUHREN und auf dieser Homepage.

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.