Jaeger-LeCoultre: Minutenrepetition

Moderne Klangwelten

Teilen
Jaeger-LeCoultre

Moderne Klangwelten

Die Master Grande Tradition Répétition Minutes Perpétuelle ist mit einem innovativen Tonfeder-System ausgestattet, das den idealisierten Klang antiker Taschenuhren mit Schlagwerk wiederaufleben lässt. Das Kaliber JLC 950 repräsentiert die nächste Generation der Schlagwerktechnik mit einer völlig neuen Tonfeder-Konfiguration. Statt wie bei vielen anderen Konstruktionen die Tonfedern einfach in mehreren Windungen um das Uhrwerk herumzulegen, nutzen die Uhrmacher die gesamte räumliche Höhe neben dem Uhrwerk, um ein größeres Klangvolumen zu erreichen. Die beiden an ihrer Basis mit der Rückseite der Werkplatine verschraubten Gongs winden sich zunächst parallel zueinander in die gleiche Richtung, bevor sie sich auf spektakuläre Weise über die gesamte Höhe des Uhrwerks nach oben biegen. Anschließend gehen sie auseinander und bilden jeweils einen abschließenden Halbbogen um die andere Seite des Uhrwerks, wo sie enden, kurz bevor sie sich berühren. Indem die vibrierenden Elemente mehr Raum einnehmen und gleichzeitig näher an der Gehäuseinnenseite liegen, wird die Resonanz verstärkt – vergleichbar mit dem Effekt, wenn man ein Handy zur Verstärkung des dünnen Lautsprechersounds in eine Glasschale legt. Das neue Modell aus der Reihe Master Grande Tradition verfügt auch über einen ewigen Kalender und einen automatischen Aufzug. Dies wäre an sich nicht weiter erwähnenswert (obwohl klassische Komplikationen oft auf Handaufzugswerken aufbauen), doch in diesem Fall liegt der Aufzugsrotor unsichtbar zwischen den beiden Kadraturen für Gehwerk und Schlagwerk versteckt.

JAEGER-LECOULTRE GYROTOURBILLON WESTMINSTER PERPETUEL
Die blau angelassenen Tonfedern winden sich in abenteuerlichen Kaskaden um das Uhrwerk und erzeugen einen Klang von großer räumlicher Tiefe.
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de