Baselworld präsentiert neues Format in Genf

09.08.2021
Baselworld 2022

Die Baselworld besucht die Geneva Watch Days: Ende August wird der Basler Messeveranstalter MCH Group das neue Konzept der Baselworld in Genf präsentieren. Das Format soll im Rahmen eines Pop-up-Events in iceBergues im Zentrum von Genf vorgestellt werden und versammelt rund zehn Uhrenmarken als Aussteller.

Nach Mitteilung des Messeveranstalters will man in Genf nicht nur einen Ort für Begegnungen und einen intensiven Austausch bieten. Vielmehr sollen auch Ausstellungen und Networking-Events stattfinden. Zudem solle Gespräch live übertragen werden.

Zu den Ausstellern der Baselworld während der Geneva Watch Days gehören unter anderem Sinn Spezialuhren, Mitglieder der AHCI, Claude Meylan, Ikepod, IceWatch und Bomberg. Marken, die eher Insidern bekannt sind, aber eine spannende Mischung darstellen.

Die Geneva Watch Days finden vom 30. August bis zum 2. September in Genf statt.

Erfahren Sie mehr über die Baselworld 2022:

https://www.armbanduhren-online.de/branchennews/baselworld-2022/

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de