Tudor Black Bay GMT

Pepsi Light

Teilen
Die eigene Konzernschwester macht Rolex Konkurrenz – mit einer ästhetisch verwandten, aber technisch eigenständigen GMT-Uhr. Konfrontation oder konzertierte Aktion?
Tudor Black Bay GMT
Schlicht, schön und heiß begehrt: Die Tudor Black Bay GMT mit blau-roter Drehlünette.

Mit ungläubigem Staunen entdeckten wir auf der BASELWORLD in einer Tudor-Vitrine direkt neben dem Rolex-Messestand eine weitere klassisch gestaltete Tool Watch mit zusätzlichem 24-Stunden-Zeiger und zweifarbiger Drehlünette.

Sofort bildeten sich Menschentrauben um das Schaufenster, und die gut informierten Fans der Rolex-Schwestermarke hatten keine Mühe, das Modell der Familie Black Bay zuzuordnen.

Mit «Snow Flake»-Zeigern zu runden, rechteckigen und keilförmigen Stundenmarkern präsentiert sich das Zifferblatt in demselben Look wie die anderen Modelle der Reihe, und der dünne 24-Stunden-Zeiger fügt sich mit seiner «Schneeflocke» an der Spitze harmonisch in das Gesamtbild ein. Auch die Typografie der Ziffern auf der Drehlünette wirkt vertraut, doch der samtige Kontrast zwischen dunklem Blau und Burgunderrot schlägt den Betrachter in seinen Bann. Knalligere Farben waren mit anodisiertem Aluminium wohl nicht zu realisieren.

Die Black Bay GMT von Tudor kostet nicht einmal die Hälfte der «Pepsi» von Rolex, ist aber ebenfalls mit einem hundertprozentigen Manufakturkaliber ausgestattet, das mit einem in Stundenschritten verstellbaren Hauptstundenzeiger dieselbe Funktionalität bietet wie das Werk der GMT-Master II.

Das Tudor Kaliber MT5652 mit Automatikaufzug und 70 Stunden Gangreserve ist von der Schweizer Prüfstelle für Chronometer (COSC) zertifiziert und wird ebenfalls noch einmal in den eigenen Werkstätten nachkontrolliert und gegebenenfalls nachreguliert – auf +/- 3 Sekunden. Der Kunde hat die Wahl zwischen Edelstahl-, Leder- und Textilband, wird sich aber wohl in Geduld üben müssen, denn die erste Produktionscharge soll bereits in Basel komplett ausverkauft worden sein. (Mai 2018)

Die «große Schwester» könnte Sie auch interessieren: Hier gehts zur Rolex GMT-Master II «Pepsi»

 

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de