The Longines Avigation «Big Eye»

Klassischer geht's kaum

Teilen
Der Longines Avigation Chronograph wirkt mit seinem übergroßen 30-Minuten-Zähler («Big Eye») und dem zum Glück nicht allzu großen Edelstahlgehäuse (41 mm) sehr authentisch und ist mit dem Longines Schaltradkaliber L688 technisch hervorragend ausgestattet.

 

Seit Jahren versuchen wohlmeinende Trendbeobachter ein Ende der Retro-Design-Bewegung herbeizureden, doch die Uhrenbranche wird nicht müde, sie jeden Tag eines Besseren zu belehren.

In der Tat können sich alle Traditionsmarken glücklich schätzen, die schon vor fünfzig oder siebzig Jahren ein gut strukturiertes Uhrensortiment unterhielten, das sich am damaligen Zeitgeschmack orientierte.

Dieser ist heute aktueller denn je, und so trifft die professionelle und ein wenig ins Militärische spielende Gestaltung des bis in die siebziger Jahre gebauten Longines-Fliegerchronographen haargenau den Zeitgeist, der die in der Blütezeit der Mechanik entstandenen Uhren glorifiziert.

Davon profitiert nun der Longines Avigation Chronograph, denn erstens wirkt er mit seinem übergroßen 30-Minuten-Zähler («Big Eye») und dem zum Glück nicht allzu großen Edelstahlgehäuse (41 mm) sehr authentisch, und zweitens ist er mit dem Longines Schaltradkaliber L688 (Basis Valjoux-Automatik) technisch hervorragend ausgestattet – und mit einer Preisempfehlung von 2500 Euro überaus erschwinglich.

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.