Jaeger Le-Coultre Master Control

Alles unter Kontrolle

Teilen
Nach 28 Jahren ist das Konzept der eleganten Linie Master Control noch so aktuell wie am ersten Tag, zumal die Uhren aus der Manufaktur stets auch technisch zu überzeugen vermochten und preislich auf dem Teppich blieben.
JLC Master Control Chronograph
JLC Master Control Geo

Es war dennoch an der Zeit, der 1992 mit dem hauseigenen Prüfsiegel «1000 hours control» angetretenen Ikone eine kleine Verjüngungskur zu spendieren. Diese betrifft alle Modelle von der schlichten Dreizeiger-Automatik mit Datum über den Vollkalender mit Mondphase und die Zeitzonenuhr Geographic bis hin zum neu konzipierten Chronograph mit Vollkalender, der über ein Automatikwerk vom Kaliber 759 mit Schaltradsteuerung der Chronographenfunktionen verfügt.

Mit 40 Millimeter Gehäusedurchmesser bleibt die Master-Control-Familie auch für schlanke Zeitgenossen tragbar, und die auf acht Jahre verlängerte Garantie lässt die moderaten Preisanhebungen der einzelnen Modelle leichter verschmerzen.

Text: Peter Braun


Lesen Sie mehr über Jaeger-LeCoultre

Catherine Rénier, CEO Jaeger-LeCoultre - «Ein gesundes Gleichgewicht»

Uhren im Vintage Style - Neue Manufaktur-Chronographen

Probezeit: Springende Sekundenanzeige - Geophysic und Richard Lange

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.