Sammleruhren

A. Lange & Söhne Datograph AUF/AB

Chronographenlegenden der Zukunft: A.Lange & Söhne
A. Lange & Söhne Datograph

Auch im 21. Jahrhundert entstehen noch mechanische Meisterwerke, nach denen sich unsere Erben dereinst die Finger lecken werden. Der Datograph von A. Lange & Söhne war eine Pionierleistung – in mancherlei Hinsicht.

Teilen
BB Restoration process neu

Komplett restauriert
Omega Kaliber 18''' CHRO

Die Bildergalerie gibt einen Überblick über die aufwendige Restaurierung und Veredelung des historischen Omega Kaliber 18''' CHRO aus dem Jahr 1913 für die Verwendung in der im Juli 2018 präsentierten Sammleredition First Omega Wrist-Chronograph Limited Edition.

Teilen
Handgravierte Lange 1 Zeitzone

Lange 1 Zeitzone «Como Edition»
Hommage an die Schönheit

Der Gewinner der Kategorie «Best of Show» beim diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este am Comer See erhielt für seinen spektakulären Ferrari 335 S von 1958 eine einzigartige handgravierte Lange 1 Zeitzone.

Teilen
ALS 297 078 PR 01 1710592

Unikat versteigert
Rekorderlös für stählerne 1815

Am 13. Mai 2018 wurde in Genf die nur ein einziges Mal gefertigte 1815 «Hommage an Walter Lange» in Edelstahl versteigert – für 852.500 Schweizer Franken. Das ist das höchste jemals für eine Lange-Uhr erzielte Auktionsergebnis.

Teilen
Oscillon

Extraklasse: Oscillon «l’instant de vérité»
Alles von Hand gemacht

«Moment der Wahrheit» heißt das erste und bislang einzige Uhrenmodell der jungen Schweizer Uhrenmarke Oscillon. Gegründet wurde sie von zwei jungen Uhrmachern, die am liebsten alles so machen wie ihre Großväter.

Teilen
Anzeige

Extraklasse: Krayon Everywhere
Die Universaluhr

Die Krayon Everywhere ist eine faszinierend einfach zu bedienende Weltzeituhr mit Anzeige von Sonnenauf- und -untergangszeiten an jedem beliebigen Ort auf der Erdkugel.

Teilen
1740 DC A3 400 MOVEMENT SIDE DIAL CROWN

Extraklasse: David Candaux
Volle Schräglage

David Candaux’ erste Armbanduhr als unabhängiger Uhrmacher heißt 1740 – The First 8. Die erste Ziffer bezieht sich auf das Gründungsjahr der Uhrenindustrie im Vallée de Joux, die zweite Zahl auf die in der Uhr vorhandenen Patente – und wie gesagt, es sind nur die ersten acht …

Teilen
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.