50 Jahre IWC Aquatimer

Ceratanium zum Jubiläum

Teilen
Zum 50. Geburtstag der Aquatimer-Taucheruhren präsentiert die IWC eine Sonderedition mit einem 49-mm-Gehäuse aus Ceratanium®. Dieses neue Material ist leicht und bruchfest wie Titan, aber auch hart und kratzfest wie Keramik und punktet zudem mit seiner hohen Korrosionsbeständigkeit.
50 Jahre IWC Aquatimer

Mehr als fünf Jahre haben die Materialspezialisten an der Entwicklung des neuen Werkstoffs auf der Basis einer Titanlegierung gearbeitet. Durch den speziellen Herstellungsprozess erhält das Metall eine schwarze, keramische Oberfläche.

Das Zifferblatt ist in Schwarz gehalten, und zusätzlich wurden auch einige Komponenten des Manufakturkalibers 89802 geschwärzt – etwa der Rotor des Automatikaufzugs.

Zur technischen Ausstattung gehört ein digital anzeigender ewiger Kalender, der neben den unterschiedlichen Monatslängen selbstständig auch die Schaltjahre erkennt.

Der Chronograph mit Flyback-Funktion zeigt die Stoppzeiten, kombiniert in einem gemeinsamen Zähler unter der «12».

Wie alle Aquatimer-Modelle verfügt der bis 10 bar wasserdichte Zeitmesser über einen «Außen-Innen-Drehring» zum Einstellen der Tauchzeit.

Das IWC SafeDive System sorgt dafür, dass sich der innere Drehring nur verstellen lässt, wenn die äußere Lünette gegen den Uhrzeigersinn gedreht wird. So wird auch bei einem versehentlichen Verstellen des Außendrehrings die Nullzeit, in der ein Taucher ohne Dekompressionsstopp zur Oberfläche aufsteigen kann, auf keinen Fall überschritten.

Die auf 50 Exemplare limitierte Aquatimer Perpetual Calendar Digital Date-Month Edition «50 Years Aquatimer» ist zum Preis von 50.000 CHF exklusiv in IWC-Boutiquen erhältlich.

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de