WERBUNG
Uhr der Woche

Sportlich, langlebig, erschwinglich

Teilen
März 2021. Glashütter Uhrenluxus anderer Art: Mit drei limitierten Automatikmodellen in neuen Farben startet die Manufaktur Nomos Glashütte ins Frühjahr.
Club Automat von Nomos Glashütte

Sammelobjekt für Einsteiger

Seit 175 Jahren werden in Glashütte besonders gute Uhren gefertigt - ein Jubiläum, das die Manufaktur NOMOS Glashütte bereits mit zwei limitierten Sondermodellen gefeiert hat. Nun kommt das dritte: NOMOS Glashütte hat Uhr Club in drei neuen Farben aufgelegt, und von jeder gibt es 175 Stück. Die Namen der drei lauten Club Automat onyx, Club Automat navy, Club Automat olive. Somit gibt es das beliebte Uhrenmodell mit gewölbtem Saphirglas also in schönem Grün, in Blau und (galvanisiertem) Schwarz . Im Innern arbeitet NOMOS-Uhrwerk DUW 5001, das erste Automatikkaliber der Manufaktur. Der Durchmesser beträgt 40 Millimeter. Alle drei Uhren sind auch nachts sehr gut ablesbar.

Club Automat von Nomos Glashütte

NOMOS Glashütte hat diese langlebigen Uhren gebaut im Gedanken an die nächste Generation von Uhrenträgern, die noch viele Jahrzehnte vor sich haben: Die langlebigen und robusten Uhren halten viel aus, sind bis 20 atm wasserdicht und gern sportlich draußen unterwegs, auch im Wasser; sie passen aber auch zu Anzug und Job.

Nach Ludwig - 175 Years Watchmaking Glashütte, die die große Geschichte der deutschen Uhrenstadt feiert, und Lambda -175 Years Watchmaking Glashütte, die die Handwerkskunst des Ortes auf die Spitze treibt, also eine ganz andere Uhr: ein Automatikmodell mit Manufakturkaliber und hauseigenem NOMOS-Swing-System, nach Chronometerwerten reguliert. Zum Einstiegspreis und damit für viele Menschen erreichbar: «Ein Segment, das uns immer schon sehr wichtig war», sagt NOMOS-CEO Uwe Ahrendt.

Club Automat von Nomos Glashütte

Limitierte Uhren NOMOS Club Automat in drei neuen Farben

Eine schöne Nebensache dieser Uhren sind ihre Armbänder: Jedes der drei neuen limitierten Modelle hängt individuell an einem anderen. An einem hellgrauen (olive) bzw. einem blauschwarzen Textilband (navy) und am NOMOS-Metallband Sport (onyx).

Club Automat von Nomos Glashütte
Die neue Version von Club Automat von NOMOS Glashütte ist nach Chronometerwerten reguliert und mit dem NOMOS-Metallband Sport ausgestattet.


Club Automat von Nomos Glashütte
Limitierte Uhrenedition: NOMOS Club Automat in drei neuen Farben, hier Farbe Navy an blauschwarzem Textilband. Die Uhren sind limitiert auf je 175 Stück und nach Chronometerwerten reguliert.


Club Automat von Nomos Glashütte
Das NOMOS-Sondermodell Club Automat in Olive ist limitiert auf 175 Stück, feiert damit 175 Jahre Feinuhrmacherei in Glashütte.


Club Automat von Nomos Glashütte
NOMOS-Sondermodell Club Automat: Automatikmodell mit Manufakturkaliber DUW 5001, mit hauseigenem NOMOS-Swing-System nach Chronometerwerten reguliert.


Lesen Sie mehr über NOMOS Glashütte



NOMOS Glashütte Ludwig


NOMOS Glashütte Lambda

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de