Nachbericht Henry’s Auktion

Voller Erfolg

Am 6. Oktober 2018 kamen in Henry’s Auktionshaus in Mutterstadt mehr als 330 exquisite Zeitmesser verschiedener Hersteller, Epochen und Güteklassen unter den Hammer. Die Verkaufsquote von 91 % bestätigte das rege Interesse der Bieter.
© A. Lange & Söhne
Top-Lot bei Henry's: Editions-Set zum 165. Jubiläum der Gründung von A. Lange & Söhne bestehend aus Lange 1 Tourbillon, Tourbograph «Pour le Mérite» und 1815 Mondphase. Verkauft für 558.000 Euro.

 

Nachdem der Startschuss um 11 Uhr gefallen war dauerte es ca. 4 1/4 Stunden, bis das letzte Lot unter den Hammer kam. Trotz des sonnigen und sommerlichen Wetters konnte sowohl im Saal, am Telefon und als auch über das Internet eine rege Beteiligung verzeichnet werrden. Dies spiegelte sich vor allem in der Verkaufsquote von rund 91% wieder. Absolutes Highlight der Auktion war ein ausverkauftes Set der Firma A. Lange & Söhne «165 Years Homage to F. A. Lange» zum 165. Jubiläum der Gründung. Das aus Tourbograph «Pour le Mérite», Lange 1 Tourbillon und 1815 Mondphase bestehende Set befand sich im ungetragenen Zustand und entstammte einer Privatsammlung. Das Estimate von 400.000-700.000 Euro bewegte sich knapp über dem Ursprungspreis und wurde mit 558.000 Euro punktgenau getroffen. Weitere bemerkenswerte Ergebnisse erzielten eine Rolex Daytona Ref. 116523, die für 12.400 Euro einen neuen Besitzer fand, sowie eine Submariner Ref. 1680 «Rotschrift», die 15.500 Euro erzielte. Eine PanoMatic Lunar XL von Glashütte Original erbrachte fast 13.000 Euro (alle Preise inklusive Aufgeld).  

Mehr zu den einzelnen Uhren sowie alle Ergebnisse der Auktion auf www.henrys.de

Ähnliche Artikel
Kommentare
    Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.