Citizen: Sondermodelle zum Jubiläum

Einhundert Jahre Fortschritt

Ein ganzes Jahrhundert: Die Firma Citizen feiert das 100-jährige Bestehen mit einer limitierten Anniversary Collection, die das Beste aus der Geschichte der Marke vereint – innovative Materialien und Technologien.
Satellite Wave GPS F990 von Citizen
Aus der Anniversary Collection von Citizen: Satellite Wave GPS F990 .

Oktober 2018. In der Historie von Citizen ging es stets darum, voranzugehen: Das Ringen um Präzision, Fortschritt und Innovation führte die japanische Uhrenmarke zur Quarztechnologie. Sie steht seit den 1970er Jahren im Mittelpunkt und wurde zum Gegenstand ehrgeiziger Weiterentwicklungen.

Die größte gelang laut Citizen-Geschäftsführer Keiichi Kobayashi mit der Eco-Drive Technologie. Diese wandelt Licht in Energie für das Uhrwerk um. Mittlerweile ist die Technik so ausgereift, dass sie den Uhren nicht mehr anzusehen ist und sogar schwaches Kunstlicht zur Energiegewinnung nutzen kann. Als weitere wegweisende Innovation bezeichnet Kobayashi das sogenannte Super Titanium – eine oberflächengehärtete Titanlegierung.

Zeitsignal aus dem Weltraum

Satellite Wave GPS F990 von Citizen
Erhält das Zeitsignal aus dem All: Satellite Wave GPS F990, angetrieben durch Lichtenergie.

In der Anniversary Collection zum hundertjährigen Bestehen von Citizen kommen diese Innovationen zu neuen Ehren und vereinen sich in dem Modell Satellite Wave GPS F990. Es weist eine weitere Besonderheit auf: Es nutzt die 2011 bei Citizen eingeführte Satellitenzeitmesstechnik. Diese erhält für eine präzise Zeitanzeige ein Satellitensignal, das innerhalb von drei Sekunden aus dem 20.000 Kilometer entfernten Weltraum kommt. Damit ist es die schnellste Empfangsgeschwindigkeit dieses Signals auf der Welt.

Das Satellite Timekeeping System sorgt dafür, dass an jedem Ort der Welt die genaue Uhrzeit sowie das exakte Datum angezeigt werden. Möglich dank des integrierten GPS: Die Position der Uhr wird erfasst und die Zeitzone bei der Zeitübermittlung berücksichtigt. Die benötigte Energie gewinnt das Modell dank der Eco-Drive Technologie aus Licht. Ein Indikator für die Beleuchtungsstärke zeigt bei diesem Modell sogar an, wie gut sie sich eine Lichtquelle zum Aufladen der Eco-Drive Uhr eignet.

Citizen vereint Technik und Design

Das Design des Jubiläumsmodells betont die moderne Technik durch die Kombination von Schwarz-Grau mit leuchtend grünen Details. Zeiger und Funktionsanzeigen sind in dieser Kontrastfarbe gehalten; selbst die Spiralen rund um das Zifferblatt, welche die Umlaufbahn der Erde symbolisieren.

Untergebracht ist die moderne Quarztechnologie in einem 48,5 Millimeter großen Gehäuse aus Super-Titanium, kombiniert mit einem schwarzen Urethan-Armband. Das auf 1500 Stück limitierte Modell Satellite Wave GPS F990 kostet 2495 Euro.

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Kommentare
    Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.