CHRONOSWISS SKELTEC PITCH BLACK

Leichtgewicht

Teilen
Juli 2021. Materie und Mechanik – darum geht es bei einem skelettierten Uhrwerk. Besser gesagt: Wie viel Material benötigt ein mechanisches Uhrwerk? Beeindruckend wenig – wie ein Blick auf das Modell SkelTec «Pitch Black»von Chronoswiss zeigt.
Chronoswiss SkelTec Pitch Black
Ganz in Schwarz: Chronswiss hat der SkelTec den Smoking angezogen. Das Edelstahlgehäuse ist schwarz DLC-beschichtet

Bei der Präsentation im Rahmen der digitalen Watches & Wonders plauderte Chronoswiss-Chef Oliver Ebstein locker über seine Neuheiten und erzählte, dass es ein junger Kunde war, der die Idee für eine neue Generation der Opus hatte: die SkelTec, deren Werk effektvoll auf die wichtigsten Komponenten reduziert ist und dank geometrischer Brücken sehr technisch wirkt.

Mit der neuen SkelTec «Pitch Black» gibt es die Uhr erstmals in ausdrucksstarkem Schwarz: Das 45 mm große Edelstahlgehäuse ist DLC-beschichtet. Die moderne Optik wird durch typische Chronoswiss-Elemente, wie der gerändelten Lünette und der Zwiebelkrone, ergänzt.

Die SkelTec «Pitch Black» ist mit dem Handaufzugswerk C.304 ausgestattet, das exklusiv für Chronoswiss gefertigt wird. Die Neuheit ist auf 50 Stück limitiert und kostet 20.900 Euro. (iwi)

Mehr zu Chronoswiss


Chronoswiss Open Gear ReSec «Black Ice»
Chronoswiss Open Gear Tourbillon
Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.