Fossil macht (smarte) BMW-Uhren

02.08.2018
BMW Group Werk München mit dem Hauptverwaltungsgebäude, dem «BMW-Vierzylinder»; rechts davon das BMW Museum.

Die Fossil Group hat mit der deutschen Automarke BMW eine Zusammenarbeit bis 2023 vereinbart: Der amerikanische Hersteller übernimmt das Design, die Entwicklung und den Vertrieb von BMW-Uhren und -Smartwatches. Fossil will BMW-Fans mit der eigenen Uhren-Expertise sowie Smartwatch-Technologien überzeugen.

Die ersten Kollektionen sollen 2019 präsentiert werden; der Verkauf wird über das Vertriebsnetz von BMW mit mehr als 4000 internationalen Verkaufsstellen sowie in der Zusammenarbeit mit ausgewählten Fossil-Händler weltweit stattfinden.

Namhafte Marken

Damit erweitert BMW das Markenportfolio der Fossil Group, das aus eigenen und Lizenzmarken besteht. Eigene Marken sind zum Beispiel Fossil, Misfit und Skagen, zu den Lizenzmarken zählen Emporio Armani, Michael Kors und Diesel. In den vergangenen Jahren hat sich die Fossil Group stark auf die Themen Connected Watches und Smartwatches konzentriert und Technologien entwickelt, die mittlerweile in allen Kollektionen zu finden sind.


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.