Trauer um Uhrmacher Erwin Sattler

12.08.2020
Erwin Sattler

Am 29. Juli 2020 verstarb Erwin Sattler, Gründer der gleichnamigen Großuhrenmanufaktur in Gräfelfing bei München, nur wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag.

Sattler gründete 1958 das Unternehmen zur Herstellung von Großuhren und legte von Beginn an Wert auf feinste Verarbeitung, höchste Präzision und zeitlose Ästhetik.

Die Firma Erwin Sattler ist heute ein weltweit tätiges Unternehmen und gilt insbesondere bei Präzisionspendeluhren als nahezu konkurrenzlos.

In den Werkstätten in München entstehen nicht nur die zum Teil hochkomplizierten Uhrwerke, sondern auch das klassisch-moderne Design der Kollektion. Diese umfasst heute neben Präzisionspendeluhren auch Seilzug-Regulatoren, Standuhren, Tischuhren, Uhrenbeweger sowie Armbanduhren.

Die Trauerfeier für Firmengründer Erwin Sattler findet am den 18. August 2020 in Gräfelfing statt.


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de