Kauf- und Stilberatung

Probezeit: Springende Sekundenanzeige
Geophysic und Richard Lange

Warum sollte man einen fünfstelligen Betrag für eine mechanische Uhr ausgeben, deren Sekundenzeiger wie der einer Quarzuhr springt? Diese Frage beantwortet unsere Probezeit, in der zwei sehr feine Zeitmesser von A. Lange & Söhne und Jaeger-LeCoultre mit Springender Sekunde an den Start gingen.

Teilen
Schleppzeiger Chronographen

Probezeit: Schleppzeiger-Chronographen
Doppel-Felix vs. Sinn 910

Wir vergleichen den Schleppzeiger-Chronographen Sinn 910 Jubiläum mit dem Habring2 Doppel Felix Datum, zwei profilierte Vertreter der faszinierenden Chronographentechnik.

Teilen
Historische Rolex GMT-Master aus den 1960er Jahren, gesehen bei Antiquorum.

GMT und Weltzeituhr
Reisen und reisen lassen

Wenn einer eine Reise tut… dann können ihm die verschiedenen Uhrzeiten rund um die Welt einige Probleme bereiten. Helfen können mechanische Uhren mit Zusatzfunktionen wie GMT und Weltzeit. Welche wirklich sinnvoll sind, erklären wir Ihnen hier.

Teilen

Probezeit: Neue Uhrwerke
Baumatic vs. Update

Baume & Mercier und Nomos Glashütte beglücken Freunde ausgefuchster Mechanik mit mehr als fair eingepreisten Neuheiten. Sie bieten in der Preisklasse um 3000 Euro von Grund auf neu entwickelte eigene Automatikwerke an, deren technische Details Kenner mit der Zunge schnalzen lassen. Grund genug, die Clifton Baumatic und die Tangente Neomatik 41 Update zur Probezeit einzuladen.

Teilen
RÉGULATEUR VS. FLYING REGULATOR

Probezeit: Zwei Regulatoren
Chronoswiss vs. Sattler

Vor gut 30 Jahren begann Chronoswiss-Gründer Gerd-Rüdiger Lang damit, die Regulatoranzeige auch bei Armbanduhren populär zu machen. Die ideale Partnerin des modernisierten Chronoswiss Flying Regulator ist eine betont klassische Armbanduhr des Großuhren-Spezialisten Erwin Sattler, fanden wir. See you later, Regulator!

Teilen

Preis & Leistung: Elysee Bronze
Bronze nicht nur für Bonzen

Die Marke Elysee aus Düsseldorf legt mit einer Preisempfehlung von 495 Euro für eine Bronzeuhr mit Automatikwerk die Messlatte besonders niedrig und transportiert den Trend in eine breite Käuferschicht.

Teilen

Probezeit: Titanuhren
Davosa Titanium / Stowa Seatime

Große Uhren müssen keine Schwergewichte sein. Das zeigen unsere Probezeit-Kandidaten Davosa Titanium und Stowa Seatime, die neben dem Gehäusematerial auch noch den sportlichen Charakter sowie einen akzeptablen Preis gemeinsam haben.

Teilen

Preis & Leistung: Aristo Blaue 47
Des Himmels Blau

Die Marke Aristo aus Pforzheim führt traditionell eine ganze Reihe von Modellen in ihrer Kollektion, die an klassische Flieger- und Navigationsuhren angelehnt sind. So auch die Blaue 47 «Beobachter», deren Gestaltung sich an den Flieger-Beobachtungsuhren des Zweiten Weltkriegs orientiert und somit einen gewissen Vintage-Touch mitbringt.

Teilen

Probezeit: Luxus-Taucheruhren
Prachtvoll abtauchen

Wenn eine Taucheruhr, die ja ursprünglich als Instrument konzipiert wurde, den feinen Maxe mimt, müssen wir diesem Thema auf den Grund gehen. Wir schauen uns zwei strahlende Taucher genauer an, die Carl F. Bucherer Patravi ScubaTec und die Ulysse Nardin Marine Diver.

Teilen

Probezeit: Submariner-Lookalikes
Nettuno 3 vs. Nautica Diver

Die Rolex Submariner gilt als die Mutter aller Taucheruhren. Die Marcello C. Nettuno 3 und die Bethge & Söhne Nautica Diver sehen der «Sub» sehr ähnlich, kosten aber nur einen Bruchteil. Wir haben sie unter die Lupe genommen.

Teilen
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de