MeisterSinger Planet Earth

Zeit für eine bessere Welt

Teilen
September 2021. MeisterSinger hat das große Ganze im Blick: Die Edition Planet Earth feiert die Partnerschaft mit der Naturschutzorganisation WWF. Daher setzt die Uhr auf nachhaltige Details – vom mechanischen Uhrwerk bis hin zum veganen Armband.
MeisterSinger Edition Planet Earth
MeisterSinger unterstützt den World Wide Fund for Nature, kurz WWF, und feiert die Partnerschaft mit der Edition Planet Earth.

Kontinente und Ozeane, Berge und Meere: Die fotorealistische Abbildung der Erde auf dem Zifferblatt der Edition Planet Earth zeigt die ganze Schönheit des blauen Planten. Da dieser immer stärker in Gefahr gerät, engagiert sich der World Wide Fund for Nature, kurz WWF, für den Erhalt der biologischen Vielfalt der Erde, die nachhaltige Nutzung natürlich Ressourcen und gegen Umweltvermutzung sowie verschwenderischen Konsum. Diese Anliegen werden von MeisterSinger unterstützt. Die deutsche Uhrenmarke geht eine Partnerschaft mit der Naturschutzorganisation ein, die zu wichtigsten Organisationen in dem Bereich zählt.

Zur Feier dieser neuen Partnerschaft präsentiert MeisterSinger die Edition Planet Earth, eine Einzeigeruhr ganz im typischen Stil der Marke. Mit der auf 500 Exemplare limitierten Edition wird die weltweite Arbeit des WWF unterstützt. Pro verkaufter Uhr gehen 200 Euro an die Naturschutzorganisation.

MeisterSinger Edition Planet Earth
Der Rotor des Automatikwerks ist mit dem Wappentier des WWF dekoriert, dem Großen Panda.

Zum nachhaltigen Konzept der neuen Uhr gehören das mechanische Automatikwerk sowie ein veganes Armband aus Apfelfasern. Auch das Verkaufsetui besteht aus nachhaltiger Produktion. Das Design beruht auf dem Modell Perigraph mit seinem 43 Millimeter großen Edelstahlgehäuse. Im Inneren arbeitet das Sellita-Automatikkaliber SW 400. MeisterSinger Edition Planet Earth ist auf 500 Stück limitiert und kostet 1990 Euro.

Text: Iris Wimmer-Olbort


Lesen Sie mehr über Meistersinger



Im Zeichen der Fermate


Bell Hora mit Stundenschlag


Eine Ikone der Zeitmessung

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de