IWC Kollektion 2020

Portugieser mit Manufakturkalibern

Teilen
Auch wenn die geplante spektakuläre Präsentation der Neuheiten auf dem in «Watches & Wonders» umgetauften Genfer Uhrensalon Ende April dem Corona-Virus zum Opfer fiel, ist bereits die Nachricht an sich eine kleine Sensation. Die neue Portugieser-Kollektion wird komplett mit Manufakturkalibern ausgestattet, und zwar bis hinab in die Niederungen des (IWC-)Preisniveaus.
International Watch Company

Zum Einsatz kommen unter anderem Automatikwerke aus den Kaliberfamilien 52000 und 82000, die über einen Pellaton-Aufzug mit Keramikkomponenten verfügen. Bei den Chronographen sorgen Werke aus den Kaliberfamilien 89000 und 69000 für eine präzise Messung von Stoppzeiten, und in diesem Zuge wird auch bereits die Standardversion des Portugieser-Chronographen (Ref. 3716, mit IWC Kaliber 69355) mit einem Sichtboden aus Saphirglas ausgestattet.

Tidenanzeige Neue Yacht Club
Tidenanzeige: Neue Yacht Club

Die Portugieser Automatic 40 (Ref. 3583, Kaliber 82200) bringt das typische Design mit der Kleinen Sekunde bei der «6» in einem kompakten Durchmesser von 40 Millimetern in die Kollektion. Im ebenfalls deutlich kompakter gewordenen Portugieser Perpetual Calendar 42 (Ref. 3442) wurde der ewige Kalender zum ersten Mal mit einem Manufakturwerk kombiniert, das nun als Kaliber 82650 firmiert. Doch der Stolz der IWC-Entwickler ist die Tidenanzeige der Portugieser Yacht Club Moon & Tide (Ref. 344001), die den Wassersportler über Hoch- und Niedrigwasser informiert.

Text: Peter Braun


Mehr über die IWC Portugieser lesen Sie hier

IWC Portugieser Chronograph - Neuer Manufakturchronograph

IWC und der Laureus: Award Sport und soziales Engagement

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de