Erwin Sattler «Time Commander Bronze»

Fahrt auf hoher See

Teilen
In unregelmäßigen Abständen überrascht die bayerische Großuhrenmanufaktur Erwin Sattler mit besonderen Armbanduhren, die immer einen Bezug zu Großuhren haben. Die neue «Time Commander Bronze» bezieht sich auf klassische Marinechronometer.
Erwin Sattler «Time Commander Bronze»

Wie viele andere maritime Instrumente wurden Marinechronometer mit einem Bronzegehäuse ausgestattet. Das Gehäuse der Time Commander ist sehr klassisch gestaltet und lebt durch das Wechselspiel von mattierten und polierten Oberflächen. Es dürfte spannend werden zu beobachten, wie sich diese Oberflächen beim Tragen langsam verändern und eine individuelle Patina aufbauen.

Verbindung zu Stand- und Wanduhren

Auch mit dem «Gesicht» der Uhr unterstreicht Sattler die Nähe zu seinen Stand- und Wanduhren. Es besteht aus einem mattierten Silberzifferblatt mit aufgedruckten römischen Ziffern und einer Schienenminuterie. Darüber streichen thermisch gebläute Stahlzeiger. Unter dem Titanboden ticken die Großserienwerke ETA 2824-2 oder das konstruktiv identische Sellita SW200. Die auf 50 Exemplare limitierte Uhr (mit Limitierungsnummer auf dem Zifferblatt) kostet 2450 Euro.

Text: Martin Häußermann

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de