Clockwheels Uhrrad 03

Was Männer bewegt

Teilen
Clockwheels

Hinter Clockwheels Design steckt eine Idee, die sehr viel mit Handwerk und Nachhaltigkeit zu tun hat. Aber auch die Faktoren Faszination und Technik spielen eine wichtige Rolle. Die Marke Uhrrad ist mithin nur eines von mehreren Projekten, die auch eine Kleinserie von kompromisslos um- und neu aufgebauten Porsche-Sportwagen sowie Fahrräder beinhalten.

Die dritte Uhr der kleinen Kollektion (nach Regulator und Kleiner Sekunde) ist eine Springende Stunde. Auch ihr Handaufzugswerk basiert auf dem ETA Kaliber 6498 («Unitas»), doch ein eigener Zeigerwerkumbau lenkt die Kraft auf eine Stundenziffernscheibe, die unter dem guillochierten Sterlingsilber-Zifferblatt hinter einem Fensterausschnitt bei der «12» rotiert. Uhrmachermeister Hermann Grieb hat den Clockwheels- Tüftlern ein wenig unter die Arme gegriffen, und Jochen Benzinger kümmert sich um die Skelettierung und Veredelung des Uhrwerks, das sich unter dem großen Glasboden in einem neuen, eher technischen Dekor präsentiert. Unnötig zu erwähnen, dass bei den Uhrrad-Unikaten an nichts gespart wird und man qualitativ keine Kompromisse eingeht. Das erklärt auch den für eine Stahluhr relativ hohen Preis von 12.800 Euro für die Springende Stunde.

Lesen Sie mehr Neuigkeiten

In der Rubrik Uhren-Update

Oder unter Neue Modelle

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Ja, ich möchte regelmäßig den Newsletter von armbanduhren-online.de, zum Thema Armbanduhren der Heel Verlag GmbH per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an armbanduhren@heel-verlag.de oder am Ende jeder E-Mail widerrufen.Durch die Bestätigung des «Eintragen»-Buttons stimme ich zusätzlich der Analyse durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten zur Optimierung und Gestaltung zukünftiger Newsletter zu. Hierfür wird das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form ausgewertet. Ein direkter Bezug zu meiner Person wird dabei ausgeschlossen. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wie folgt widerrufen: Abmeldelink im Newsletter; Mail an armbanduhren@heel-verlag.de. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.