Frédéric Arnault: Neuer CEO von TAG Heuer

05.06.2020
TAG Heuer_Frédéric Arnault

TAG Heuer hat einen neuen Chef: Frédéric Arnault wird CEO der Uhrenmarke, die zum Luxusgüterkonzern LVMH (Moët Hennessy Louis Vuitton SE) gehört.

Arnault arbeitet seit 2017 für TAG Heuer und war zunächst für die Aktivitäten im Bereich Smartwatches verantwortlich. Seit Oktober 2017 hatte er die Position des Chief Strategy and Digital Officer für TAG Heuer inne. Frédéric Arnault ist Sohn von LVMH-Chef Bernard Arnault.

Stéphane Bianchi: Mehr Kompetenz

Der bisherige TAG Heuer-CEO Stéphane Bianchi bleibt im Konzern und erweitert seinen übergeordneten Aufgabenbereich: Als CEO der Watches and Jewelry Division bei LVMH ist Bianchi weiterhin für die Uhrenmarken TAG Heuer, Hublot und Zenith zuständig, zudem ist er künftig für die Schmuckmarken Chaumet und Fred zuständig.


Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de