MeisterSinger Astroscope

Astronomische Vorstellung

Teilen
Mit dem Modell Lunascope tastete sich MeisterSinger 2018 mit Erfolg an das Thema Astronomie heran. Mit der Astroscope bekommt die Mondphasenuhr nun einen Nachfolger. Die typische Zeitanzeige mit einem Zeiger plus Datumsanzeige wird bei ihr um eine besonders kreative Wochentagsanzeige ergänzt.
MeisterSinger Astroscope
MeisterSinger “Astroscope” mit blauen Zahlen und Leuchtmittel (AS902B)

In der nordischen Mythologie lässt sich jedem Tag ein entsprechender Himmelskörper zuordnen. Von Montag bis Sonntag sind dies Mond, Mars, Merkur, Jupiter, Venus, Saturn und Sonne. Auf dem Zifferblatt der Astroscope werden sie durch entsprechende Zeichen symbolisiert, wobei ein weißer Punkt den aktuellen Tag markiert.

Aufgrund der ungewöhnlichen Anordnung der Wochentage sieht es so aus, als würde der Marker zwischen den Tagen vor und zurück springen. Tatsächlich bewegt sich unter dem Zifferblatt aber eine große Scheibe, die mit mehreren Punkten in einer speziellen Anordnung versehen ist.

Anlass für das Modell Astroscope (1990 Euro) ist eine seltene astrologische Konstellation im Juli 2020, bei der die betreffenden Himmelskörper gleichzeitig am Firmament zu sehen sein werden – mit Ausnahme der Sonne natürlich.

Text: Tobias Schaefer

Mehr zu MeisterSinger finden Sie hier

MeisterSinger Edition Perigraph Bronze

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de