WERBUNG
ALEXANDER SHOROKHOFF – SQUARE & ROUND

Die farbenfrohe Serie der Avantgarde – Chronographen

Teilen
April 2022. Farbe zieht an, bindet und inspiriert. In den neuen Chronographen spielt Alexander Shorokhov mit unterschiedlichen Farben, Formen und Kontrasten. Es werden damit Emotionen erzeugt, die ins Herz treffen. Die satten Farben der Zifferblätter erzeugen ein subjektives Wohlbefinden, denn die Uhren sind viel mehr als nur Zeitmesser, sie sind kleine Kunstobjekte für das Handgelenk.
ALEXANDER SHOROKHOFF – SQUARE & ROUND rot

Die Neuen Chronographen von Alexander Shorokhoff «SQUARE & ROUND»

Die Farben sind eindeutig das Hauptmerkmal der neuen Serie. Für das Rot wurde ein dunklerer und kräftiger aber dennoch warmer Farbton ausgewählt, Schwarz bleibt bodenständig und seriös und wird in einer halbmatten Oberfläche realisiert. Die passenden Kontrastfarben zu den Modellen sind schwarz und weiß. Das schafft nicht nur farblich einen Kontrast, sondern auch emotional.

ALEXANDER SHOROKHOFF – SQUARE & ROUND black

Sicherlich werden diese Chronographen durch Ihre Farbigkeit nicht unbemerkt bleiben. Zusätzlich wird ihre Wichtigkeit noch durch die massive Form eines quadratischen Gehäuses betont. Die Ecken sind jedoch abgerundet und entspannen die massive Optik etwas.

Die Farbkombinationen der Uhren werden in zwei technischen Ausführungen produziert: je mit einem Automatikwerk ETA 7753 und mit einen Handaufzugswerk AS 3133. Beide Werke werden bei der «Alexander Shorokhoff» Uhrenmanufaktur aufwendig überarbeitet, handgraviert und veredelt. Das kleine technische Wunder kann man durch den Saphirglasboden sehen. Desweiteren befindet sich auf der Rückseite auch einen avantgardistisch dargestellten Ring, der die Zugehörigkeit zu der «Avantgarde»-Kollektion betont.

ALEXANDER SHOROKHOFF – SQUARE & ROUND red

Alle Chronographen werden in einer limitierten Auflage von 30 Stück pro Farbe und Werk produziert. Die Uhren sind dem Jubiläumsjahr der Manufaktur gewidmet.

ALEXANDER SHOROKHOFF – SQUARE & ROUND black


Lesen Sie mehr über ALEXANDER SHOROKHOFF

Kunst am Handgelenk


Persönliche Zifferblätter von Alexander Shorokhoff


Die dritte Jahreszeit

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de