Jörg Schauer «Chronograph Kulisse»

Datum zum Jubiläum

Teilen
Als Eigentümer der Marke Stowa hat Jörg Schauer nicht immer viel Zeit, sich der Marke zu widmen, die seinen Familiennamen trägt. Doch zum 30. Geburtstag der Marke Schauer erfuhr nun eine Uhr ein Update, die 1996 als «Chronograph Kulisse» Premiere feierte.
Joerg Schauer Chronograph Kulisse

Nach Meinung vieler gilt der «Chronograph Kulisse» als typisch für die Marke Jörg Schauer. Charakteristisch für diese Uhr, die heute «Edition 10» heißt, sind die zwölffach verschraubte Lünette sowie die asymmetrische Anzeige von Kleiner Sekunde und 30-Minuten-Zähler. Die Jubiläumsedition wurde nur fein verändert, die Lünette geringfügig schmaler, das Zifferblatt um eine Datumsanzeige ergänzt. Ein gelungenes Update, wie wir finden. Diese Uhr wird in Auflage von 130 Exemplaren gefertigt und soll 4300 Euro kosten.

Text: Martin Häußermann

Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de