Carl F. Bucherer Manero Minute Repeater

Dreifach Peripher

Teilen
Juli 2021. Im Manero Minute Repeater «Symphony» zeigt Carl F. Bucherer seine Fähigkeiten in der hohen Uhrmacherei. Die Technik mit peripher gelagertem Automatikrotor, Tourbillon und Minutenrepetition ist einzigartig.
Carl-F-Bucherer-Manero-Symphony-Detail
Tourbillon, Rotor und Taktgeber der Minutenrepetition sind beim Manero Minute Repeater peripher gelagert.

Mit dem peripheren Rotor hat Carl F. Bucherer 2008 einen Automatikrotor umgesetzt, der wie ein Ring am äußeren Rand des Uhrwerks sitzt und seine Kraft über eine Innenverzahnung an den Aufzug abgibt. Nach demselben Prinzip entwickelten die Uhrmacher 2018 dann das peripher gelagerte Tourbillon. Der Tourbillonkäfig lagert zwischen drei Keramikkugellagern und scheint vollständig zu schweben. Zähne auf der Außenseite treiben das Räderwerk an. Das Kaliber MR3000 ist COSC-zertifiziert und nach allen Regeln der Kunst finissiert. Was sonst durch Brücken und Platinen verdeckt ist oder selbst die Sicht auf das Uhrwerk stört, haben die Uhrmacher aus dem Weg geräumt.

Carl-F-Bucherer-Manero-Symphony-Montage
Die Marke Carl F. Bucherer zeigt mit dieser limitierten Uhr , was sie kann.

In der Manero-Minutenrepetition «Symphony» kommt die neueste Entwicklung von Carl F. Bucherer zum Einsatz: die periphere Minutenrepetition mit zwei Tonfedern. Nicht nur diese sind peripher angeordnet – auch der Regulator, also der Taktgeber der Komplikation, ist an seinem Außenrand gelagert und damit nabenlos.

Carl-F-Bucherer-Manero-Symphony
Auf der Rückseite sucht man einen klassischen Rotor vergeblich. Er ist umlaufend am Rand des Werks verborgen.

Das Zifferblatt aus Weißgold ist fein strukturiert und mit Index-Balken und Zeigern aus Roségold kontrastiert. Bei der «9» zeigt eine Musiknote an, ob die Minutenrepetition, die durch den Hebel an der Gehäuseflanke zum Leben erweckt wird, aktiv ist. Limitiert auf 88 Exemplare und mit einem Gehäuse aus Roségold ausgestattet, wird eine Summe von 340.000 Euro aufgerufen.

Text: Tobias Schaefer

Mehr zu Carl F. Bucherer


Makro Video: Carl F. Bucherer BiCompax Chronograph


Carl F. Bucherer Adamavi


Ähnliche Artikel
Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

    Ihr Name:

    Ihre E-Mail-Adresse

    Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


    [recaptcha]

    xxx
    Newsletter-Anmeldung

    * Pflichtfeld

    ** Der HEEL Verlag erhebt Ihre Daten zum Zweck des kostenlosen E-Mail-Newsletters. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Newsletters und des Informationsservice erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO. Zudem verwenden wir Ihre Angaben zur Werbung für eigene und HEEL-verwandte Produkte. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Falls Sie keine Werbung mehr auf dieser Grundlage erhalten wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Infos zum Datenschutz: ds.heel-verlag.de