Ideen für Weihnachten

Generationswechsel

Vom Smartphone direkt zur Smartwatch? Das muss nicht sein! Zeigen Sie Ihrem Kind einen Ausweg aus der Datenfalle und begeistern Sie es für eine mechanische Armbanduhr! In den letzten Jahren sind die sogenannten «Boy Size»-Uhren etwas aus der Mode gekommen, aber es gibt sie noch – Armbanduhren mit einem Durchmesser von knapp 36 mm.
Tudor Black Bay
Tudor Black Bay 36 mit 36 mm Durchmesser ab 2360 Euro
TUDOR hat uns auf der letzten BASELWORLD mit der Black Bay 36 auf eine tolle Geschenkidee für den Junior gebracht: eine authentische, sportlich-robuste Armbanduhr mit mechanischem Uhrwerk – wie der Vater, so der Sohn!
Aber so neu war die Idee gar nicht, wie wir feststellen durften: Insbesondere die deutschen Uhrenhersteller bearbeiten dieses Produktsegment schon seit einigen Jahren, und offenbar auch mit gutem Erfolg. RAINER BRAND hat mit der Panama thirty-six einen sehr edlen Zeitmesser im Sortiment, der sowohl den Sohn als auch die Tochter ansprechen dürfte. Gleiches gilt für die NOMOS Club Campus mit Handaufzug, die es wahlweise mit 36 oder 38 mm Durchmesser gibt, gravierte Widmung auf dem Gehäuseboden inklusive.

Bei der STOWA Partitio (Durchmesser 37 mm) sitzt an dieser Stelle ein Glasboden, der den Blick für die Schönheit eines mechanischen Räderwerks schult. Preiswerter – und auch noch eine Nummer kleiner – geht es mit dem JUNGHANS-Klassiker Max Bill Handaufzug, dessen Zifferblatt fast den kompletten Gehäusedurchmesser von 34 mm ausnutzt.

Das Angebot der großen Marken wird preislich nach unten abgerundet durch eine Vielzahl von Automatikmodellen von Seiko (130–300 Euro), unter anderem mit dem schlichten Modell SNXS73 mit Seiko Kaliber 5. Und natürlich nicht zu vergessen die didaktisch wertvolle, weil komplett skelettierte SWATCH Irony «Body and Soul» (Durchmesser 37 mm) mit Automatikwerk für 155 Euro.

zusammengestellt von Peter Braun, Martin Häußermann und Iris Wimmer-Olbort

IDEEN FÜR WEIHNACHTEN: Unterm Tannenbaum
IDEEN FÜR WEIHNACHTEN: Ladies´ time!

Bildergalerie
Ähnliche Artikel
Kommentare
    Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen

Bitte wählen Sie eine Plattform, auf der Sie den Artikel teilen möchten:

Beitrag melden

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte beschreiben Sie kurz, warum dieser Beitrag problematisch ist:


[recaptcha]

xxx
Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfeld

** Ihre Daten werden von der HEEL Verlag GmbH gespeichert, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Ihnen entstehen weder Kosten noch Verpflichtungen. Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden und aus dem Postverteiler streichen lassen.