Hublot und Depeche Mode

Hublot Big Bang Depeche Mode "The Singles" Limited Edition

Hublot und Depeche Mode haben eine exklusive Sammleredition vorgestellt. Die Schweizer Uhrenmarke legt 55 einzigartige Big Bangs auf, die jeweils einer der 55 bislang veröffentlichten Singles der britischen Synthiepop-Band gewidemt ist. Auf den 55 Einzelstücken der Big Bang "The Singles" Limited Edition ist jeweils ein Teil des Albumcovers zu sehen, auf dem die Single enthalten war, während auf der Rückseite das komplette Singlecover abgebildet ist und durch den Saphirglasboden betrachtet werden kann.

Die besonderen Big Bangs sind mit dem Unico-Chronographenwerk von Hublot ausgestattet, das mit 72 Stunden Gangreserve aufwartet. Eine weitere Besonderheit der limitierten Kollektion ist, dass jede Uhr mit einem Roland Synthesizer JP-08 ausgeliefert wird, der eine Hommage an den Roland Jupiter 8 darstellt. Dieser Synthesizer wurde von Depeche Mode lange Jahre für ihren charakteristischen Sound verwendet. Der Nettogewinn der Hublot Big Bang "The Singles" Limited Edition kommt der Wohltätigkeitsinitiative charity: water zugute.

Zurück