Eberhard & Co. Chrono 4 130 Édition Limitée

Eberhard & Co. Chrono 4 Édition Limitée

Eberhard & Co. präsentiert zum Jahresausklang ein weiteres Modell, das ganz im Zeichen des 130-jährigen Jubiläums der Marke steht: Die Chrono 4 Édition Limitée offenbart ihre Mechanik durch ein transparentes Zifferblatt. In zwei Zifferblattvarianten, einem skelettierten schwarzen oder dem silber-weißen, erhält man also einen Blick auf das Räderwerk und die Hauptplatine des Zeitmessers. Die Mechanik wurde mit einer schwarzen DLC-Beschichtung versehen, um den farblichen Kontrast zu verstärken. Unterhalb des skelettierten Zifferblatts liegt zum Schutz des Uhrwerks zudem ein zweites, Saphirglas, das nur ein Dreizehntel eines Millimeters dick ist.

Eberhard & Co. verbaut in der Chrono 4 Édition Limitée das Kaliber EB. 251, das auf dem Chronogrpahenwerk ETA 2894-2 basiert, aber bei der Chrono 4 traditionell so modifiziert wird, dass eine lineare Anordung aller Stoppzeiten auf dem Zifferblatt möglich ist. Von der 42 Millimeter großen Jubiläumsedition in Edelstahl werden insgesamt nur 130 Exemplare aufgelegt, die zu einem Stückpreis von 9500 Euro angeboten werden.

Zurück