Junghans Meister Chronoscope Edition SC

Junghans Meister Chronoscope Edition SC

Junghans hat zwei neue Varianten seines Modells Meister Chronoscope vorgestellt. Die limitierten Sondermodelle des Zeitmessers zeigen sich in stilvollem Anthrazitgrau. Die exklusiven neuen Versionen sind daneben nur an einem dezenten Hinweis auf dem Zifferblatt zu erkennen: Dort findet sich der Schriftzug Edition SC - wobei SC für Sapphire Crystal, also Saphirglas, steht.

Aufgrund ihrer klassischen, an die Nachkriegsjahrzehnte angelehnten, Gestaltung, wurden die Meister-Modelle in den vergangenen Jahren mot Hardlexgläsern aus Kunststoff ausgestattet. Bei der Edition SC der Meister Chronoscope setzt man nun auf das üblicherweise im höherpreisigen Uhrensegment verwendete Material Saphirglas. Als Uhrwerk arbeitet wie in der normalen Version des Edelstahlchronos das Automatikkaliber J880.1 auf Basis des ETA 7750. Von der normalen Version der Meister Chronoscope Edition SC werden 200 Exemplare zu einem Stückpreis von 2040 Euro aufgelegt, mit gelbgoldener PVD-Beschichtung wird es nur 100 Exemplare geben, die jeweils 2140 Euro kosten sollen.

Zurück