100% Swiss Made für 600 Euro?

Bólido Crowdfunding Kickstarter Swiss Made

Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter nimmt derzeit ein interessantes Projekt Gestalt an: Die Macher der Uhrenmarke Bólido wollen eine 100%ige Swiss-Made-Automatikuhr auf den Markt bringen - zu einem Endverkaufspreis von 650 Euro. Für die dahinter stehenden Macher rund um Designer Simon Husslein, der u.a. bereits für Nomos Glashütte und Ventura tätig gewesen ist, stellt die Preislage der Apple Watch das Ziel ihres Projekts dar - und aus ihrer Sicht gibt es wenige nachvollziehbare Gründe, warum eine einfache Automatikuhr aus der Schweiz wesentlich teurer sein sollte.

Die Bólido Automatik soll in der Qualität mit weitaus teureren Marken mithalten können: Sie verfügt über eine Monococque-Gehäusekonstruktion und wartet mit einer Wasserdictheit bis zu einem Druck von 10 bar auf. Als Uhrwerk kommt aller Voraussicht nach ein Sellita SW200-1 zum Einsatz, das in fünf Lagen reguliert wird und über einen Genfer Streifenschlff als Finissage verfügen soll. Unterstützer der Crowdfunding-Kampagne erhalten die Uhr sozusagen als Vorbesteller und Mitfanancier des Projekt ab 430 Euro statt der später angestrebten 650 Euro. Das Projekt war bereits mit der Lancierung ein voller Erfolg, aktuell muss man sich sputen, die noch verfügbaren Erstauflagen mit 38% Rabatt auf Kickstarter zu bekommen. Mehr Informationen zur Uhr, dem dahinterstehenden Konzept und der Finanzierung finden Sie auf auf der Bólido-Projektseite bei Kickstarter.

Zurück